Beamer

Canon Xeed WUX4000 - Power-Beamer für Profis

Mit dem Xeed WUX4000 präsentiert Canon erstmals einen Installationsprojektor mit Canon-LCOS-Technologie und drei optionalen Wechselobjektiven.

Canon Xeed WUX4000

© Archiv

Canon Xeed WUX4000

Standardzoom, Telezoom und Weitwinkel mit fester Brennweite stehen zur Wahl. Die Canon-LCOS-Technologie zeigt realistische Farben und Bilder ohne störende Gitternetzlinien sowie präzise Farb- und Graustufenübergänge.

Die WUXGA-Auflösung (1.920 x 1.200 Pixel) ist gut auch für eine Full-HD-Wiedergabe (1080p). 4.000 Lumen und ein Kontrastumfang von 1.000:1 motorbetriebener Lensshift (vertikal: -15 % bis +55 %, horizontal: 10 %) sowie die Abbildungsqualität und die unkomplizierte Wartung machen den Neuen laut Canon zu einer interessanten Lösung für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Agenturen.

Das neue Xeed-Flaggschiff bietet eine individuelle RGB-Steuerung, 6-achsige Farb- und Gamma-Detail-Anpassung und hat eine DVI-Schnittstelle sowie einen HDMI-Anschluss. Der Xeed WUX4000, der ohne Objektiv geliefert wird, ist voraussichtlich ab April 2011 im Handel erhältlich. Preise stehen derzeit noch nicht fest.

www.canon.de

Canon Xeed WUX4000

© Archiv

Mehr zum Thema

image.jpg
Projektor

Ein neuer Mini-Beamer bereichert den Markt: Acer bringt den C112 Pico-Projektor der Multimedia-Daten direkt via USB entgegennimmt und wiedergegeben…
image.jpg
Beamer

Nachdem Acer erst Ende Mai den Pico-Projektor C112 vorgestellt hat, schieben sie nun mit dem C110 ein günstigeres Mini-Beamer-Modell nach. Der…
Aiptek Mobile Cinema i20
Beamer

Für alle, die schon immer Fotos und Filme vom iPhone an die Wand projizieren wollten, bringt Aiptek mit dem MobileCinema i20 und i50 eine…
Aiptek PocketCinema Z50
Kamera-Beamer-Kombi

Aiptek zeigt mit dem PocketCinema Z50 ein neues All-in-One-Gerät für das Erstellen von Foto- und Video-Aufnahmen und der direkten Präsentation…
image.jpg
Beamer

Pico-Projektoren sind keine eigenständigen Geräte, sondern in Fotokameras, Camcorder und Smartphones integriert. Dahinter stecken oft identische…