Zubehör

Canon Speedlite 600EX-RT - Funkgesteuerter Blitz

Mit dem Speedlite 600EX-RT gibt es den ersten Blitz von Canon mit integrierter Funkeinheit für die kabellose Steuerung. Mit einem Speedlite 600EX-RT als Master oder mit dem ebenfalls neuen kabellosen Funk-Blitzauslöser ST-E3-RT können bis zu 15 Speedlite 600EX-RT Blitzgeräte aus bis zu 30 Metern fernausgelöst werden.

Canon Speedlite 600EX-RT - Funkgesteuerter Blitz

© Canon

Canon Speedlite 600EX-RT - Funkgesteuerter Blitz

Auch die Fernauslösung einer kompatiblen EOS ist mit einem aufgesetzten Speedlite 600EX-RT möglich. Der TTL-Blitzsystem erlaubt zudem die kabellose Auslösung via Standard-Infrarot-Blitzsteuerung. Der neue Blitz löst den Speedlite 580EX II ab, er kostet 700 Euro, ist aber auch ohne Funkoption als Speedlite 600EX für 660 Euro zu haben.  

Beide Blitzgeräte bieten die Leitzahl 60 (Meter bei 200mm und ISO 100) und einen drehbaren Zoomreflektor von 20 - 200. Eine Streuscheibe hilft den Weitwinkelbereich bis 14 Millimetern abzudecken. Im Lieferumfang sind zwei Farbfilter für den Farbtemperaturausgleich. Um in dunkler Umgebung die Scharfstellung zu vereinfachen, sendet das Speedlite 600EX-RT ein AF-Hilfslicht aus. Die beiden Speedlite 600EX(-RT) werden über vier AA/LR6 Mignonbatterien betrieben Beide Blitzgeräte sollen zusammen mit dem Speedlite Transmitter ST-E3 (320 Euro) Ende März 2012 im Fachhandel verfügbar sein.

Canon ST-E3-RT

© Canon

Canon ST-E3-RT - der neue kabellose Funk-Blitzauslöser