Tintenstrahldrucker

Canon Pixma MX725: Multifunktionsdrucker mit XL-Patronen

Der neue Canon Pixma MX725 ist ein 4-in-1- Multifunktionssystem mit WLAN und optionalem XXL-Tintentank. Gedacht ist er nicht nur für kleine Büros sondern auch für den Fotodruck.

Canon Pixma MX725

© Canon

Canon Pixma MX725

Der Canon Pixma MX725 hat zwei Papierkassetten mit einer maximalen Kapazität von 250 Blatt Normalpapier (untere Kassette) beziehungsweise bis zu 20 Blatt Fotopapier im Format 10 x 15 oder 13 x 18 cm (obere Kassette). Er bietet den automatischen Dokumenteneinzug inklusive Duplexfunktion für bis zu 35 Blatt. Mit dem MX725 ist neben dem automatischen beidseitigen Druck auch das beidseitige Kopieren möglich. Der Drucker arbeitet mit fünf separaten Tintentanks (PGBK, BK, C, M, Y) die es optional auch im XL-Format mit mehr Inhalt gibt. Mit dem optionalen XXL-Schwarztintentank verspricht Canon eine Reichweite von 1.000 DIN A4-Seiten (gemäß ISO/IEC 24711).

Die Druckgeschwindigkeit gibt der Hersteller mit 15 ISO-SW-Seiten oder 10 ISO-Farb-Seiten an. Der Allrounder hat neben dem 6,2cm-TFT-Farbdisplay zweifach belegte LED-Tasten, die den Druck-, Kopier-, Scan- und Faxvorgang erleichtern sollen. Neu bei den Pixma MX Home Office Systemen ist die Canon Software My Image Garden für die Navigation zwischen Druck- und Scanfunktionen.

My Image Garden ist als zentrale Plattform konzipiert und verknüpft die für Canon Pixma Systeme verfügbaren Software-Module unter einer Oberfläche. Dank WLAN druckt der Pixma MX725 nicht nur von Rechnern sondern auch direkt von vielen Smartphones und Tablets über die Pixma Printing Solutions App für Android und iOS.

Top: Die besten Foto-Apps für Android

Durch Pixma Cloud Link wird auch Google Cloud Print unterstützt, über den der Druck von Google Docs oder E-Mail Anhänge (JPG- oder PDF-Dateien) kabellos via Internet möglich ist. Pixma Cloud Link bietet zudem den Zugang zu Online Fotoalben und nützlichen Druckvorlagen im Internet wie beispielsweise Kalender und Briefpapier.

Preis und Verfügbarkeit

Der Canon Pixma MX725 kommt im Januar 2014 für 169 Euro in den Handel.

Mehr zum Thema

Canon Drucker
Labor-Druck

Druckerhersteller wie Canon und Mitsubishi bieten inzwischen vermehrt erschwingliche Kiosk-Systeme und Druckwerke an.
Gary Fong Puffer Plus Blitzdiffusor
Zubehör

Der neue Gary Fong Puffer Plus Blitzdiffusor sorgt für weicheres Licht integrierter Kamerablitze. Warming Shield erzeugt zudem wärmere…
Canon Selphy CP910 + CP820
Drucker

Für Fotografen, die ihre Erinnerungen sofort auf Papier festhalten wollen, bringt Canon die Kompaktdrucker Selphy CP910 und Selphy CP820.
Canon Macro Ring Lite MR-14EX II
Zubehör

Canon erweitert sein EOS-System-Zubehörprogramm um den Makro-Ringblitz MR-14EX II.
Canon Pixma IP 8750 Test
Tintenstrahldrucker

W-LAN, passable Druckkosten und gute Qualität: Der Canon Pixma IP 8750 zeigt sich im Test als gutes Einsteigermodell zum günstigen Preis.