PATENTE

Canon-Patent - Nahfeld-Kommunikation zwischen Kameras und Zubehör

Canon hat in Japan eine neue Technik zur Kommunikation zwischen Kamera und Peripheriegeräten zum Patent angemeldet.

image.jpg

© Canon

Per sogenannter Nahfeld-Kommunikation (NFC = Near Field Communication ) über kurze Strecken, ähnlich der schon bekannteren RFID-Technologie, sollen Kameragehäuse und Zubehör wie Objektive, Blitzgeräte, aber auch Computer kabellos kommunizieren.

Das geht aus einer vom japanischen Egami-Blog in Auszügen veröffentlichten Canon-Patenschrift hervor. Canon sieht ein Funksystem mit einer Reichweite im Bereich von 30 - 50 mm vor, um der mit moderner Kameraelektronik zunehmenden Anzahl nötig werdender elektrischer Kontakte entgegenwirken. Diese bringen Inkompatibilitäten mit sich und sind störungs- und verschleißanfällig. Die einzelnen Nahfunk-Elemente sollen so geschützt sein, dass keine Funkwellen nach außen dringen und Interferenzen mit anderen Geräten verursachen können. http://egami.blog.so-net.ne.jp/2012-01-11

image.jpg

© Canon

Mehr zum Thema

Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Canon Cashback 2016
Geld-Zurück-Aktion

Kamera kaufen und Geld zurück erhalten, heißt es jetzt wieder bei Canon. Bei der Cashback-Aktion "Canon EOS plus X" können Sie bis zu 800 Euro…
panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.