Service

Canon EOS - EF 2,8/40 mm: AF-Problem

Canon USA hat zum neuen Pancake-Objektiv EF 2,8/40 mm STM eine Servicenotiz betreffend einer Fehlfunktion des Autofokus veröffentlicht.

Canon EF 2,8/40 mm

© Canon

Canon EF 2,8/40 mm

Wie die Servicenotiz besagt, kann es vorkommen, dass nach Druck auf den Objektivtubus, etwa beim Aufsetzten des Objektivdeckels oder in der Kameratasche, der Autofokus nicht mehr reagiert. Beim normalen Fotografieren tritt das Problem nicht auf, und das Objektiv nimmt auch keinen Schaden.

Für den Fall, dass dieses Problem auftritt, empfiehlt Canon als Workaround, das Objektiv von der Kamera abzunehmen und den Akku zu entnehmen, um beide dann wieder neu einzusetzen.

Bis Ende August will Canon ein Firmware-Update fertig haben, das dieses Problem beseitigt. Auf den deutschen Canon-Support-Seiten ist der Hinweis noch nicht zu finden.

Mehr zum Thema

Nikon, Kamera, Objektiv
Nikon Objektive

Zusammen mit der neuen spiegellosen Systemkamera Nikon 1 V3 mit schnellem Hybrid-Autofokus, stellt Nikon zwei neue 1-Nikkor-Zoomobjektive vor.
Fuji Fujinon XF18-135mm an T1
Objektive

Mit dem Fujinon XF3,5-5,6/18-135 mm R LM OIS WR bringt Fuji ein staub- und spritzwassergeschütztes Reisezoom entsprechend 27-206 mm KB-Brennweite…
Canon EF-M 4,5-6,3, Objektiv
Neues Canon-Objektiv

Das Canon EF-M 4,5-6,3/55-200 mm IS STM erweitert als erstes Tele-Zoom das Objektivangebot für die spiegellosen EOS-M-Systemkameras.
Canon EOS 5DS und 5DS R
50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…
Canon EF 50mm F1.8 STM
Vollformat-Objektiv

Das Vollformat-Objektiv Canon EF 50mm F1.8 bekommt einen Nachfolger. Die Festbrennweite unterscheidet sich vor allem durch den Stepping Motor (STM)…