Service

Canon EOS 5D Mark III - Probleme bestätigt

Jetzt informiert auch Canon Deutschland auf seiner Support-Seite im Internet offiziell über drei Probleme im Zusammenhang mit der neuen Canon EOS 5D Mark III.

Canon EOS 5D Mark III

© Canon

Canon EOS 5D Mark III

ColorFoto hatte schon letzte Woche über bekannt gewordeneProbleme berichtet. Jetzt bestätigt Canon, dass sich der vom Messsystem ermittelte Belichtungswert ändern kann, wenn in dunkler Umgebung die LCD-Anzeige oben auf der Kamera aufleuchtet. Man arbeite an einer Behebung des Problems, ebenso wie an der Beseitigung der Störgeräusche, die beim Einsatz der Objektive EF 2/200 mm L IS USM und EF 5,6/800 mm 1:5,6L IS USM an der Canon EOS 5D Mark III auftreten können.

Zusätzlich zu diesen Problemen weist Canon noch auf einen Fehler der mitgelieferten Software Digital Photo Professional (DPP Version 3.11.10) hin, die Fotos im RAW-Format nicht berarbeiten kann. Hier verspricht Canon in Kürze ein Update.

Mehr zum Thema

Canon EOS 1200D Preis Vorstellung
DSLR

Zu seiner neuen Einsteiger-DSLR EOS 1200D gibt Canon Anfängern mit einer speziellen App Tipps und Hilfe.
Nachfolger und Neuheiten

Canon EOS 7D Mark II, Fujifilm X100T, Sony RX2 - welche neuen DSLRs und Systemkameras kommen zur Photokina 2014? Die Gerüchte im Überblick.
Canon EOS 7D Mark II
DSLR

Mit der Canon EOS 7D Mark II schickt Canon den lange erwarteten Nachfolger der EOS 7D ins Rennen. Alle Infos zum neuen APS-C-Flaggschiff.
Canon EOS 5DS und 5DS R
50-Megapixel-DSLR

Canon hat neue Spiegelreflexkameras mit einem 50,6-Megapixel-Vollformat-Sensor vorgestellt. Die beiden Modelle Canon EOS 5DS und EOS 5DS R…