Monitor

Canon bringt Profi-4K-Referenzmonitor DP-V3010

Canon steigt in den Displaymarkt ein - wenn auch ganz im gehobenen Segment. Der DP-V3010 ist für professionelle Anwender konzipiert und zielt in erster Linie auf Produktionen, die in 4K-Auflösung Filme umsetzen.

Canon DP-V3010, Display

© Canon

Canon DP-V3010, Display

Mit der Vorstellung des ersten 4K-Referenzmonitors DP-V3010 unterstreicht Canon sein Engagement im Broadcast- und Cinema-Markt. Das Display hat eine Bilddiagonale von 30 Zoll und eine Auflösung von 4.096 x 2.560 Pixeln, so dass natives DCI 4K-Videomaterial mit einer Auflösung von 4.096 x 2.160 Pixeln ohne Bildskalierung angezeigt wird. Gleichzeitig zielt Canon mit der 16:10 Darstellung auch auf Anwender die ihn als Desktop-Monitor einsetzen. Der DP-V3010 kommt mit einer abnehmbaren Steuerungseinheit mit Tasten- und Wahlrad-Layout.

Für den Monitor hat Canon einen eigenen Bildprozessor entwickelt dank dem die Ansteuerung von RGB LED-Hintergrundbeleuchtung und IPS LCD-Panel mit konstanter Farbreproduktion möglich sein soll. Der Prozessor arbeitet mit dem 10-Bit-Panel-Treiber zusammen, so dass das Display die drei Grundfarben (RGB) mit jeweils 1.024 Gradationsstufen darstellen kann. Das Kontrastverhältnis gibt Canon mit 2.000:1 an. Der Monitor gibt Videos mit bis zu 60 Vollbildern wieder und hat drei Skalier-Wiedergabemodi für die 2K- und Full-HD-Filmproduktion. 

Ratgeber: Tipps zum Filmen mit DSLRs

In Kombination mit dem IPS LCD-Panel unterstützt der Monitor die meisten bei der digitalen Cinema-Produktion verwendeten Farbräume: DCI-P3 (Digital Cinema Initiatives ist ein Joint Venture großer Filmstudios zur Etablierung einer Standard-Architektur für digitale Kamerasysteme), Colour-Gamut-Spezifikationen verschiedener Broadcast-Standards (ITU-R BT.709, EBU und SMPTE-C) und den Farbraum Adobe RGB. Um eine stabile Wiedergabequalität während des Betriebs sicherzustellen, werden Farb- bzw. Helligkeitsänderungen kontinuierlich automatisch angepasst. Der Monitor bietet eine Kalibrierungsunterstützung für Weißabgleich, Helligkeit, Farbtemperatur, Colour Gamut und Gamma ohne dass dafür ein PC nötig ist.

Preis und Verfügbarkeit

Der DP-V3010 soll im ersten Quartal 2014 ausgeliefert werden, wobei Canon derzeit noch keine Preisvorstellung nennt.

Mehr zum Thema

Callstel Smartphone Panorama-Ständer
Zubehör

Wenn Smartphone-Panoramas gut aussehen sollen, muss man sehr gleichmäßig die Kamera führen. Dabei hilft der Callstel-Smartphone-Ständer.
Olympus SP-100EE, Olympus TG-850
SP-100EE und TG-850

Mit der Bridgekamera SP-100EE und dem verbesserten tauchfesten Modell TG-850 erneuert Olympus sein Kompaktkamera-Angebot.
Drahtlosmikrofonsystem, Funk, Sony, UWP-D Mikrofon
Zubehör

Das UWP-D System von Sony ist bereits auf die neuen Übertragungsfrequenzen angepasst und deckt 33 der 38 verfügbaren Sendekanäle ab.
Hama Protour
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.
Canon Macro Ring Lite MR-14EX II
Zubehör

Canon erweitert sein EOS-System-Zubehörprogramm um den Makro-Ringblitz MR-14EX II.