Sensortechnik

Canon APS-H-Sensor - 120-Megapixel-Prototyp

Canon hat den Prototypen eines APS-H-CMOS-Bildsensors mit 120 Megapixel Auflösung entwickelt. Auf einer Fläche von 29,2 x 20,2 mm sind 13.280 x 9.184 Pixel untergebracht.

image.jpg

© Canon

Das bedeutet eine Pixelgröße von ca. 2,2 µm, vergleichbar der von aktuellen Kompaktkamera-Sensoren. Mit dem Auflösungsvermögens bei kleinen Blenden dürfte es daher wegen Beugungsproblemen kritisch werden. Der Chip soll dank paralleler Bildsignalverarbeitung Bildserien von maximal  9,5 B/s mit voller Auflösung erlauben und kann auch Filme in Full HD 1920 x 1080 aufnehmen.

Angaben zur Marktreife und Preisen konnte Canon noch nicht machen. www.canon.com/news/2010/aug24e.html

Mehr zum Thema

Canon EOS-1D X Mark II
Profi-DSLR

Die neue Canon EOS-1D X Mark II bringt zahlreiche Verbesserungen. Wir haben alle Details zu Features, Preis und Verkaufsstart.
Sony Alpha 6300
Systemkamera

Die neue Sony Alpha 6300 soll beim Autofokus gleich zwei Rekorde in der Klasse der APS-C-Systemkameras brechen.
Canon Cashback 2016
Geld-Zurück-Aktion

Kamera kaufen und Geld zurück erhalten, heißt es jetzt wieder bei Canon. Bei der Cashback-Aktion "Canon EOS plus X" können Sie bis zu 800 Euro…
panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.