Digitale Fotografie - Test & Praxis
Sensortechnik

Canon APS-H-Sensor - 120-Megapixel-Prototyp

Canon hat den Prototypen eines APS-H-CMOS-Bildsensors mit 120 Megapixel Auflösung entwickelt. Auf einer Fläche von 29,2 x 20,2 mm sind 13.280 x 9.184 Pixel untergebracht.

image.jpg

© Canon

Das bedeutet eine Pixelgröße von ca. 2,2 µm, vergleichbar der von aktuellen Kompaktkamera-Sensoren. Mit dem Auflösungsvermögens bei kleinen Blenden dürfte es daher wegen Beugungsproblemen kritisch werden. Der Chip soll dank paralleler Bildsignalverarbeitung Bildserien von maximal  9,5 B/s mit voller Auflösung erlauben und kann auch Filme in Full HD 1920 x 1080 aufnehmen.

Angaben zur Marktreife und Preisen konnte Canon noch nicht machen. www.canon.com/news/2010/aug24e.html

Mehr zum Thema

panoramabild facebook
Panoramabilder

Auf Facebook gibt es jetzt einen neuen Betrachtungsmodus. Mit dessen Hilfe können Nutzer Panoramabilder als 360-Grad-Foto anschauen und selber…
Canon EOS 5D Mark IV Preis Release Infos
Vollformat-DSLR

Die neue Canon EOS 5D Mark IV kommt mit 30,4-Megapixel-Sensor, WLAN und 4K-Videos. Wir haben alle Infos zu Preis, Release und Features.
Titelbild der ColorFoto 4/2017 mit Jahres-CD
Die Welt der Fotografie

Moderne Systemkameras sind unser Top-Thema in ColorFoto 4/2017. Lesen Sie die Tests von neun Modellen von Fujifilm, Panasonic, Leica und Sigma.
Sony A9 Preis Ausstattung Release
Neuer Angriff auf die Spitzenklasse

Die Alpha-Serie erhält ein neues Flaggschiff: Die spiegellose Vollformatkamera Sony A9 geht in direkte Konkurrenz zu den Profi-DSLRs von Canon und…
Snap Photo Collage Microsoft
Windows 10 App

Microsoft verschenkt die Snap Photo Collage-App im Store für Windows 10 und 8.1. Sie sparen damit rund 3 Euro, das Angebot ist zeitlich begrenzt.