Wirtschaft

Canon 1. Quartal 2012 - Bessere Zahlen

Canon prognostiziert für das Geschäftsjahr 2012 höhere Umsätze und Gewinne als nach den Ereignissen des letzten Jahres und angesichts der wirtschaftlichen Entwicklung ursprünglich erwartet.

Canon Grafik

© Horst Gottfried

Canon Grafik

Das geht aus dem jüngst veröffentlichten Geschäftsbericht für das 1. Quartal des laufenden Geschäftsjahres hervor. Canon erwartet nun einen Umsatz von umgerechnet 36 Milliarden Euro statt wie bisher knapp 35 Milliarden Euro. Der Nettogewinn soll gegenüber dem Vorjahreszeitraum um gut 16 Prozent auf zirka 2,7 Milliarden Euro steigen.

Zu der positiven Entwicklung tragen im Consumer Business-Bereich vor allem Spiegelreflex- und hochwertige Kompaktkameras bei. Als besonders erfolgreich hebt Canon die EOS 600 D, EOS 60D und die EOS 5 D Mark II hervor. Auch die im März vorgestellte EOS 5 D Mark III verspricht laut Canon "robustes Wachstum" und gesteigerte Umsätze. Die Umsätze im Druckerbereich waren dagegen laut Quartalsbericht rückläufig.

Zeichnungen EOS 5 D Mark III

© Canon

Canon: Hoffnungsträger EOS 5 D Mark III

Mehr zum Thema

Canon Videocodec
Systemkameras

Die Gerüchteküche brodelt mal wieder, diesmal im Bezug auf Canon.
image.jpg
Veranstaltung

Am 18. Juni findet von 10 bis 18 Uhr zum 6. Mal das DForum-Festival für Canon EOS-Fotografen in der Zinkfabrik Altenberg in Oberhausen statt.
image.jpg
PATENT

In Japan wurde ein Patent veröffentlicht, dass eine Micro Four Thirds-Kamera mit einer neuartigen Gehäuse-Konstruktion betrifft.
Pentax startet Cashback-Aktion für die K-30
Aktion

Pentax bietet seine spritzwassergeschützte Spiegelreflexkamera K-30 im kommenden Weihnachtsgeschäft mit einer "Geld zurück"-Prämie von 50 Euro an.
Preis Canon EOS 6D
Nikon D5200, Canon EOS 6D und Co.

Die Canon EOS 6D wird bereits für weniger als 1.800 Euro angeboten, die Nikon D5200 für unter 700 Euro. Beide DSLRs sind erst seit Ende 2012 auf dem…