Windows-Programm

CAD-KAS Lagerverwaltung 2.2 für kleine Shops

Wer einen kleinen Online-Shop betreibt, gewerblich bei eBay verkauft oder sogar ein richtiges Ladengeschäft führt, braucht den Überblick über die verbleibenden Lagerbestände. Die CAD-KAS Lagerverwaltung stellt unter Windows den Überblick her, vermerkt alle Verkäufe und bietet in der neuen Version 2.2 zudem eine Registrierkassenfunktion an.

CAD-KAS Lagerverwaltung

© CAD-KAS

CAD-KAS Lagerverwaltung

Die CAD-KAS Lagerverwaltung legt alle Artikel an und kann sie mit Namen, einer Artikelnummer, einem Barcode, einem Kommentar und einem Mengenfeld erfassen. Das Mengenfeld nimmt natürlich beim ersten Start die Anzahl der noch vorhandenen Artikel entgegen. Bei einem Verkauf gibt es nun drei Möglichkeiten, um die Abgänge im Programm zu erfassen. Verkäufe werden per Mausklick gebucht, über die Eingabe einer Artikelnummer vermerkt oder über einen Barcode-Scanner entgegengenommen. Ein Klick auf die Spaltenüberschrift "Menge" sortiert die Artikelübersicht so, dass die Artikel mit den niedrigsten Restmengen ganz oben stehen. So wird auf einen Blick klar, welche Dinge nachbestellt werden müssen. Jede erfolgte Buchung wird außerdem in einem Protokoll erfasst. Die neue Version 2.2 der CAD-KAS Lagerverwaltung gibt es auch mit einer integrierten Registrierkasse. Bei einer eingehenden Bestellung werden alle Artikel mit den dazugehörenden Mengen erfasst. Ein Klick auf den Button "Fertig" rechnet die Summe aus und nimmt den Betrag entgegen, den der Kunde bezahlt hat. Automatisch errechnet die Kasse das auszuzahlende Rückgeld. Passend dazu kann auch ein Kassenbon ausgedruckt werden.CAD-KAS Lagerverwaltung 2.2 läuft unter Windows XP, Vista und 7. Die Vollversion kostet 39,99 Euro. Es gibt eine kostenlose Demoversion zum Ausprobieren.

Mehr zum Thema

Office 365 kostenlos
Office kostenlos

Office 365 ist nun kostenlos für Schüler, Lehrer und Studenten. Für sie stellt Microsoft Word, Excel, Powerpoint und Co. gratis bereit.
Office 2016 auf verschiedenen Geräten
Jetzt testen

Microsoft hat auf der Ignite bekanntgegeben, dass die Office 2016 Public Preview ab sofort allen Nutzern als Download zur Verfügung steht.
SoftMaker Office 2016 auf PC, Laptop und Tablet
Office-Alternative

Microsoft Office Alternative: Kompatibel zu Word & Excel sowie mit E-Mail-Client will SoftMaker Office 2016 Firmen überzeugen. Der Release war am 18.…
Windows 10
Nach Windows 10 Update

KB3086786: Dateien von Word, Excel und Powerpoint, die unter Windows 7 erstellt wurden, können nach dem Update auf Windows 10 Probleme machen.
Windows 10
"Private Abhöranlage"

"Private Abhöranlage": Die Datenschutzbestimmungen von Windows 10 rufen Verbraucherschützer auf den Plan. Doch ganz hilflos ist der Anwender nicht.