Digitale Fotografie - Test & Praxis

Braun DigiFrame 3200 - Bilderrahmen mit 81 cm Bilddiagonale

Satte 32 Zoll Bildschirmdiagonale bietet der digitale Bilderrahmen von Braun Photo Technik aus Nürnberg. Der DigiFrame 3200 hat ein LCD-Display mit 1.366 x 768

image.jpg

© Archiv

Satte 32 Zoll Bildschirmdiagonale bietet der digitale Bilderrahmen von Braun Photo Technik aus Nürnberg. Der DigiFrame 3200 hat ein LCD-Display mit 1.366 x 768 Bildpunkten. Mit seinem Holzrahmen soll sich der digitale Bilderrahmen ins Wohnzimmer-Ambiente einpassen. Geliefert wird der 16 Kilo schwere Rahmen mit einer passenden Wandhalterung. Der Rahmen hat kann Bilder mit bis zu 16 Megapixeln wiedergeben und hat eine automatische Diaschau mit verschiedenen Wiedergabeeffekten. Er beherrscht die Bilderrotation um 90 Grad beziehungsweise 180 Grad und lässt sich über mitgelieferte Fernbedienung steuern. Auch Videoclips im Motion JPEG AVI sowie MPEG 1/2/4-Format und MP3-Audiodateien kann der DigiFrame 3200 wiedergeben. Letztere via 1,5 Watt Lautsprecher. Der integrierte Kartenleser nimmt alle gängigen Kartenformate auf. Zudem kann der digitale Bilderrahmen auch USB-Sticks lesen. Der DigiFrame 3200 soll 1400 Euro kosten und ist ab sofort im Handel.

www.braun-phototechnik.de

Mehr zum Thema

Bundesliga im Live-Stream: So schauen Sie kostenlos zu!
Fußball

Im Live Stream sehen Sie Bayern München gegen Mainz gratis. Wir zeigen, wie Sie sich das Bundesligaspiel kostenlos online anschauen.
Chrome Logo
Browser-Sicherheit

In Chrome und Firefox wurden mit einem Browser-Update einige kritische Sicherheitslücken geschlossen. Wir haben die Details für Sie.
Call of Duty: WW II
Neuer Call-of-Duty-Titel

Am Mittwoch den 26. April wird Call of Duty: WW II enthüllt. Eigenständige Kampagnen für Single-Player und im Koop-Modus sind geplant. Mehr lesen…
PS4 Pro
Umtausch-Deal

Gamestop startet ein heißes PS4 Pro Angebot: Wer eine gebrauchte PS4-Konsole plus Zubehör eintauscht, zahlt nur 99 Euro für eine PS4 Pro 1 TB.
AMD Radeon Pro Duo
Dual-GPU-Grafikkarte für Workstations

Große Leistung, großer Preis: AMD hat mit der Radeon Pro Duo eine neue, 1.000 Dollar teure Dual-GPU-Grafikkarte mit 32 GB Speicher vorgestellt.