IFA-Neuheiten 2012

Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound

HiFi-Spezialist Bose präsentiert auf der IFA 2012 sein neues Entertainment-System. Hauptbestandteil ist ein 46- bzw. 55-Zoll-HD-TV mit 1080p Auflösung und 120-Hertz-Technologie.

Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound

© Bose

Bose Videowave II: LED-TV mit integriertem Supersound

Die LED-Fernseher sind zwar entgegen des Trends zu immer dünneren, leichteren TV-Geräten mit um die 60 Kilogramm sehr schwer, dafür ist ein eigenes Bose Home Entertainment- und Musiksystem integriert. Das Aufstellen zusätzlicher Boxen sowie eines Subwoofers ist also nicht nötig - das integrierte siebenteilige Speaker Array mit sechs Hochleitungs-Woofern und einem Schallwellenleiter sorgt für kräftigen Surround-Sound. Zum TV-Gerät gehört eine Mediakonsole mit vier HDMI-Ports, zwei AV-Eingängen und zwei USB-Ports. Über diese können Blu-ray-Player, Spielekonsolen und weitere Geräte angeschlossen werden, bis zu sechs Geräte parallel. Eine im Lieferumfang enthaltene Dockingstation sorgt dafür, dass auch iPhone und iPod Anschluss finden.

Der 46-Zoll-Fernseher ist für etwa 5.500 Euro, der 55-Zoll-Fernseher für etwa 6.500 Euro zu erwerben.

Mehr zum Thema

Samsung ES9090
IFA-Neuheiten 2012

Pünktlich zur IFA präsentiert Samsung mit dem ES9090 ein gewaltiges Smart-TV-Gerät mit einer Bilddiagonale von 75 Zoll (189 Zentimeter).
Loewe Individual: Personalisiertes Home Entertainment
IFA-Neuheiten 2012

Individueller geht's nicht, verspricht der deutsche Fernseh-Hersteller Loewe und präsentiert pünktlich zur IFA seine Individual-Fernseher.
Hisense und Stream TV: 3-D-Fernseher mit brillenloser Ultra-D-Technologie
IFA-Neuheiten 2012

Der chinesische Hersteller Hisense präsentiert auf der IFA 2012 einen 3D-Fernseher mit 2160p-Auflösung, der 3-D-Brillen überflüssig macht.
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
Warum Sie gerade jetzt einen Fernseher kaufen sollten
Einspruch, Tech-Freak von BILD.de!

Mit schlagkräftiger Überschrift rät "BILD am SONNTAG" seinen Lesern, aktuell keine TVs zu kaufen. Wir sagen: "Einspruch!"