Filesharing

boerse.bz geht offline

Nach den Wohnungsdurchsuchungen letzte Woche und dem steigenden öffentlichen Druck haben die Betreiber das Filesharing-Portal boerse.bz offline genommen.

Razzia bei boerse.bz

© Polizei Köln

boerse.bz: Teile der beschlagnahmten Datenträger der Razzia.

Das war's: boerse.bz ist offline und macht Schluss! Wie man der Website entnehmen kann, habe man sich "aufgrund der aktuellen Vorfälle" dazu entschieden, die Website offline zu nehmen. Am Dienstag, den 4. November, war es zu 121 Wohnungsdurchsuchungen in ganz Deutschland unter der Führung der Staatsanwaltschaft Köln gekommen.

Bei der Razzia wurden etliche Speichermedien und Computer beschlagnahmt. Den Betroffenen wird vorgeworfen, vorsätzlich gewerbsmäßige Urheberrechtsverletzung durch den Upload von Filmen und Musik auf das Portal begangen zu haben.

Durch den steigenden öffentlichen Druck und die erfolgten Durchsuchungen haben die Betreiber die Seite nun offline genommen. boerse.bz war  2008 aus der Börse des Gulli-Forums hervorgegangen, die ihrerzeit wegen ähnlicher Anschuldigungen die Website vom Netz genommen hatten.

Die folgende Galerie zeigt die beste Security-Freeware

Bildergalerie

Symbolbild: Sicherheit
Galerie
Sicherheit

Wir stellen die zehn besten kostenlosen Security-Tools vor. Mit unserer Software sind Sie sicher im Web, und das gratis.

Mehr zum Thema

Spionage-Symbolbild
Stream & Download

Wer auf der Suche nach einem Stream oder Download zum Sony-Film The Interview ist, sollte sich in Acht nehmen. Apps und Websites verteilen Malware.
Symbolbild: Recht
Redtube-Abmahnung

Die Redtube-Abmahnungen werden für Ex-Anwalt Urmann zu einem immer größeren Bumerang. Ein Gericht verurteilte den Abmahnanwalt zu Schadensersatz.
Symbolbild: Filesharing
BitTorrent-Gerichtsurteil

Ein US-Gericht wies die Klage von "Manny Film" ob des illegalen BitTorrent-Downloads von "Manny" ab. Eine IP reiche nicht aus, um Filesharer zu…
Symbolbild: Filesharing
Kopfgeld, Überwachung & Co.

Wie der Antipiraterie-Verband FACT in UK Jagd auf Filmpiraten macht: Neben Kopfgeld gibt es auch Überwachung in Kinosälen und auf Facebook.
netload.in: Screenshot des Nachfolgers
Nach Rapidshare

Der One-Click-Hoster Netload.in ist offline: per einstweiliger Verfügung, nachdem die Betreiber nicht ausreichend auf gemeldete Raubkopien…