Digitale Fotografie - Test & Praxis

Bilora Perfect Pro - Reise- und Multifunktionsstativ

Bilora stellt mit dem Perfect Pro A333 ein aus schwarz eloxiertem Aluminium-Rohr und Alu-Druckgußteilen gefertigtes Stativ vor. Besonderheit ist das abnehmbare

image.jpg

© Archiv

Bilora stellt mit dem Perfect Pro A333 ein aus schwarz eloxiertem Aluminium-Rohr und Alu-Druckgußteilen gefertigtes Stativ vor. Besonderheit ist das abnehmbare Einbeinstativ. Zudem hat das 230 Euro teure Stativ eine schwenkbare Mittelsäule und einen 3-fachen Schenkelanschlag für bodennahe Aufnahmen. Die maximale Arbeitshöhe liegt bei 172 cm, das Gewicht bei 2,5 Kilo. Im Lieferumfang sind austauschbare Kugelköpfe in groß und klein enthaltenen. Je nach Kopf ist das Stativ für 3 Kilo oder 8 Kilo Equipment geeignet. Auf den Bedarf von Reisefotografen soll das 80 Euro teure Bilora Perfect Pro A245 zugeschnitten sein. Es lässt sich auf kompakte 36 cm zusammenschieben und wiegt knapp 1,3 Kilo. Die verdrehsicheren Aluminiumrohre sind mit Drehklemmung ausgestattet. Die Beine lassen sich in zwei Winkeln abspreizen.

Zur Ausstattung gehören Gummifüße, gefederter Zubehörhaken und ein Kugelkopf mit Bodengewinde 3/8 und Wechselplatte 1/4. Geeignet ist das Stativ für die Fotoausrüstung bis 3 Kilo. www.bilora.de

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…
Alicia Vikander
Video
Videospiel-Verfilmung

Nach dem Reboot der Spiele folgt nun die Neuverfilmung von Tomb Raider. Fans können Lara Croft ab März 2018 in Aktion sehen. Hier geht's zum Trailer.
CCleaner Malware erkennen entfernen
Malware auf Avast-Server

Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren. Zudem reicht ein Update als Schutz doch nicht mehr aus.
The Pirate Bay
Mining statt Anzeigen

The Pirate Bay schürfte ungefragt mit der CPU seiner Kunden Kryptowährung. AdBlock Plus entwickelt ein Filter-Update, das die Nutzer schützt.