Fototaschen

Bilora DigiStar - Kompakt-Taschen für Systemkameras

Bilora ergänzt seine aus bisher 11 Modellen bestehende Taschenserie DigiStar um drei Modelle für kompakte Systemkameras.

Bilora DigiStar

© Bilora DigiStar

Bilora DigiStar

Die DigiStar-Taschen stellen eine zusätzliche, kompaktere Variante einer bereits vorhandenen Version dar und zeichnen sich durch die gleichen Merkmale wie die schon bekannte Modelle aus, so auch die TÜV-zertifizierte  Produkteigenschaft "schadstoffgeprüft". Nun passen die kompakteren Systemkameramodelle hinein, ohne zu viel Raum ungenutzt zu lassen.

DigiStar Bridge S mit Innenmaßen von 11 x 8,5 x 13 cm und Reflex S mit 13,5 x 8,5 x 13,5 cm für jeweils 16 Euro  fassen jeweils eine Kompakte System- oder Bridge-Kamera, in die 55 x 15 x 32 cm große Compact S für 20 Euro passen 1-2  Kameras mit 1-2 Objektiven, Blitz und Zubehör. www.bilora.de

Bilora DigiStar

© Bilora DigiStar

Mehr zum Thema

Lowepro DryZone
Kamerataschen

Neues vom Taschenmarkt: Lowepro bringt die neue DryZone-Serie mit Schutz vor Wasser und Staub, Bilora die günstigen Arosa-Rucksäcke.
Manfrotto: Neue Advanced- und Professional-Taschen
Kamerataschen

Stativ-Spezialist Manfrotto bringt mit "Advanced" und "Professional" neue Taschenserien in den Handel.
Crumpler Fashionista, Fototasche, Kamerazubehör
Kameratasche

Die Crumpler-Kamerataschen der Fashionista Collection entstanden in Zusammenarbeit mit der jungen Hamburger Mode-Fotografin Lina Tesch.
Lowepro-Format-Tasche
Format TLZ 10, TLZ 20 und Backpack 150

Lowepro erweitert seine Format-Serie um zwei handliche Taschen und einen kompakten Rucksack.
Hama Protour
Kamertaschen

Die neue Serie Protour von Hama wurde "von Profis für Profis" konzipiert und ist nur im Foto-Fachhandel erhältlich.