Webcam-Streaming

Bilder von Internet-Kameras auf mobilen Geräten verfolgen

Trendnet präsentiert zwei kostenlose Anwendungen zur Anzeige von Bildern und Videos von Internetkameras auf mobilen Geräten. Mit SecurView Mobile und ProViewer lassen sich die Videobilder von Trendnet-Internetkameras live auf mobilen Geräten abspielen.

Trendnet Logo

© Trendnet.com

Trendnet Logo

Die kostenlose Anwendung SecurView Mobile ist mit SecurView-Internetkameras kompatibel und unterstützt Android- und Mac-Plattformen. Die Trendnet-Anwendung ProViewer kann mit den ProView-Internetkameras des Unternehmens kombiniert und mit Mac-Geräten genutzt werden. Beide erleichtern die Übertragung von Sicherheitsvideos aus einer Wohnung oder einem Unternehmen über UMTS oder WLAN enorm.

Die Bedienung ist für beide Anwendungen ähnlich: Die Benutzer richten dazu ihre Kameras entsprechend ein (bis zu 10 bei SecurView, beliebig viele bei ProViewer) und klicken anschließend einfach auf das Symbol der Kamera, deren Bilder sie übermitteln möchten. SecurView hat außerdem eine interaktive Audiofunktion, mit der Geräusche aus der jeweiligen Kameraumgebung erfasst werden und die Kamera (soweit entsprechend ausgestattet) vor Ort auch den vom mobilen Gerät aufgenommenen Ton ausgeben kann. Außerdem lassen sich Kameras mit Schwenk-/Neigekopf und Zoomfunktion aus der Ferne entsprechend ansteuern.

SecurView Mobile ist kostenlos und zu Android-Geräten, iPhones, iPods und iPads kompatibel. Zur Installation braucht im jeweiligen Anwendungs-Shop nur "SecurView Mobile" aufgerufen zu werden. Trendnet ProViewer ist ebenfalls kostenlos und funktioniert mit iPhones, iPods und iPads. Hier muss zur Installation im jeweiligen Anwendungs-Shop nur "ProViewer" ausgewählt werden.

SecurView Mobile unterstützt diese Kameramodelle: TV-IP110, TV-IP110W, TV-IP110WN, TV-IP121W, TV-IP121WN, TV-IP252P, TV-IP312, TV-IP312W, TV-IP410, TV-IP410W, TV-IP422 und TV-IP422W.

ProViewer unterstützt diese Kameramodelle: TV-IP512P, TV-IP512WN, TV-IP522P, TV-IP612P, TV-IP612WN.

Die Produkte sind bei den Distributoren Actebis Peacock GmbH, API GmbH und Ingram Micro Distribution GmbH sowie im Fachhandel erhältlich. Weitere Ausstattungsmerkmale und Informationen finden Sie auf der Trendnet-Homepage.

Mehr zum Thema

iPod, iPhone und iPad ohne iTunes
Freiheit für Apples Player

Praktisch jeder MP3-Player meldet sich nach Anschluss an einen PC wie ein "normaler" USB-Stick an, der auf die Befüllung durch einfaches Kopieren von…
image.jpg
Smartphone-Daten synchronisieren

Das Smartphone als ständiger Begleiter übernimmt immer mehr die Rolle der Digikamera. Doch was passiert mit all den Bildern? Mit oder ohne Kabel…
Arbeitskreis veröffentlicht
Datenschutz

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hat ein brisantes Dokument veröffentlicht: der "Leitfaden zum Datenzugriff" von der Staatsanwaltschaft…
Screenshot vom Windows 8 Store
Betriebssysteme: Windows 8

Microsoft hat erste Einzelheiten zum geplanten Windows 8-AppStore bekannt gegeben. Die ersten Apps soll es gleichzeitig mit der ersten Windows 8 Beta…
Das Update auf iOS 7.1 Beta 4 macht Jailbreaks unmöglich
iOS 7 Jailbreak

Mit iOS 7.1 Beta 4 ist es Apple gelungen, Sicherheitslücken zu schließen und somit auch den iOS 7 Jailbreak von Evad3rs zu verhindern.