Louis van Gaal: "3D-Fernseher gut für Fußball-Trainer"

Bayern-Trainer van Gaal eröffnet neues Sony-Shop-Konzept

FC-Bayern-Trainer Louis van Gaal war der Stargast bei der Eröffnung der ersten neuen Sony-Heimkinowelt in der Münchner Saturn-Filiale am Stachus.

Louis van Gaal und Gattin testen Sony-3D-Fernseher

© Archiv

Louis van Gaal freut sich, für seine Spielanalysen künftig auch 3D-Fernseher einsetzen zu können.

FC-Bayern-Trainer Louis van Gaal war der Stargast bei der Eröffnung der ersten neuen Sony-Heimkinowelt in der Münchner Saturn-Filiale am Stachus. Mit dem neuen Shop-in-Shop-Konzept will der Hersteller seine Produkte noch übersichtlicher, informativer und ansprechender in Szene setzen. Technisches Highlight war die Präsentation des ersten 3D-Fernsehers von Sony noch vor Marktstart.

Auf dem Weg zum Triple mit dem FC Bayern machte Louis van Gaal am Donnerstagabend einen kurzen Abstecher in Münchens umsatzstärksten Saturn-Markt in der Neuhauser Straße, um dort gemeinsam mit seinem Landsmann, Sonys Deutschland-Chef Jeffry van Ede, die neue Sony-Verkaufsfläche zu eröffnen. Auf rund 60 Quadratmetern finden die Kunden dort ab sofort das aktuelle Heimkino-Sortiment des Herstellers- vom BRAVIA-Fernseher über Blu-ray-Player bis hin zu kompletten Heimkino-Systemen. "Wir freuen uns, dass wir hier das erste und größte Pilotprojekt zu unserem neuen PoS-Konzept fest installieren konnten", sagte Jeffry van Ede, der gemeinsam Louis van Gaal und dem Münchner Saturn-Chef Wolfgang Deinert das rote Band durchschnitt. Highlight zur Eröffnung der neuen Verkaufsfläche, die im Lauf des Jahres europaweit in rund 10.000 Läden installiert werden soll, war zweifellos Sonys erster 3D-Fernseher. Den nahm der Bayern-Trainer gemeinsam mit seiner Gattin Truus gleich in Augenschein. Vor allem von der Bildqualität zeigte sich der Niederländer begeistert: "Für uns Trainer ist 3D-TV eine gute Sache. Wir können bei der Analyse besser die Distanz zwischen den Spielern auf dem Platz erkennen." Ein Gedanke, der auch bei vielen Millionen Hobby-Trainern auf der heimischen Wohnzimmer-Couch eine Begeisterung für 3D-Fernseher auslösen dürfte. Auf die Frage, ob seine Frau sich bereits den Kauf eines 3D-Fernsehers fürs Eigenheim vorstellen könnte, entgegneter van Gaal augenzwinkernd: "Sie wissen doch: Frauen wollen am liebsten alles kaufen."

Neues Farbleitsystem und viel Beratung im Sony-Shop

Sony setzt beim neuen Shop-in-Shop-System auf vor allem auf einen starken Markenauftritt und viel Beratung. So ist es in der neuen Heimkinowelt der Japaner tatsächlich erstmals möglich, nicht nur BRAVIA-LCD-Fernseher, sondern zusätzlich auch Blu-ray Player oder komplette Heimkino-Systeme auf einer einzigen Insel zu zeigen. Ein neues Farbkonzept teilt die Produkte in übersichtliche Kategorien ein, so dass sich jeder auf den ersten Blick zu Recht findet. Klar strukturierte Info-Tafeln erklären kurz zusammengefasst die wichtigsten Merkmale jedes ausgestellten Produkts. Zusätzlich betreut ein Promotor die Fläche, der von Sony Deutschland regelmäßig zu aktuellen Themen geschult wird und so ein Garant für kompetente Beratung ist. Internet-Anschlüsse für alle Geräte und Zugang zu Kabel- und Satellitensignalen sorgen dafür, dass alle Sony Internet-TV-Geräte ihre Stärken vollständig am PoS ausspielen können.

Louis van Gaal eröffnet neuen Sony-Shop im Münchner Saturn

© Archiv

FCB-Trainer Louis van Gaal durchschneitet das rote Band im Münchner Sony-Shop-in-Shop im Saturn.
Louis van Gaal und Gattin testen Sony-3D-Fernseher

© Archiv

Louis van Gaal freut sich, für seine Spielanalysen künftig auch 3D-Fernseher einsetzen zu können.

Mehr zum Thema

Eröffnung der IFA 1973
IFA-Rückblick

Bereits zum 55. Mal öffnet die Internationale Funkausstellung in diesem Jahr in Berlin ihre Tore. Wir werfen einen Blick auf die IFA-Geschichte und…
Die IFA 2013 findet vom 6. bis 11. September statt.
IFA 2015

Die IFA 2015 zieht neben internationalen Fachbesuchern auch zahlreiche Technik-Fans aus Deutschland und aller Welt an. Eintrittskarten gibt es ab 12…
Sky zeigt CL in 4K: Torhüter springt nach dem Ball
Juventus gegen Barcelona in 4K

Sky produziert und zeigt das Champions League Finale 2015 mit Juventus Turin gegen FC Barcelona in 13 Sky-Sportsbars in Ultra HD.
sky fußball
Sky sendet in 4K

Sky Deutschland setzt auf Innovation: Am Samstag konnten die Zuschauer in dreizehn Sky-Sportsbars das Pokalfinale live in der höheren UHD-Qualität…
Lesertest Onkyo TX-NR646
video Lesertest

Die video-Redaktion hat ihr Urteil über den Onkyo TX-NR646 gefällt - jetzt sind Sie mit Ihrem Wissen am Zug. Nehmen Sie an unserem exklusiven…