Battlefield 4 Mantle Patch

Battlefield 4 Patch behebt Nebelfehler in Mantle-Schnittstelle

Der schwedische Spielentwickler DICE hat am vergangenen Dienstag einen Patch für das Ego-Shooter-Spiel Battlefield 4 veröffentlicht, der einen Fehler in der Nebeldarstellung sowie weitere Bugs ausbessert.

Battlefield 4: BF4-Patch bessert Bugs aus

© EA

Battlefield 4: BF4-Patch bessert Bugs aus

Der First-Person-Shooter Battlefield 4 hat erneut einen Patch zum Ausbügeln diverser Bugs erhalten. Unter diesen Mängeln befindet sich unter anderem der Nebel-Bug, der bei Verwendung der Mantle-API deutlich mehr Nebel als DirectX zeigte.

Der schwedische Entwickler DICE erklärte, dass der Fehler keine Leistungseinbußen nach sich ziehen sollte. Mit dem erschienenen Patch sollte den Bug beheben und das Spiel nunmehr identisch unter beiden APIs aussehen.

Daneben kommen mit dem Patch allgemeine Stabilitätsverbesserung sowie eine Behebung des als "Sound Loop Crash" bekannt gewordenen Fehlers. Dieser bewirkte, dass der Ton einfror, woraufhin Battlefield 4 abstürzte. Falls dies geschah, sind die gewonnen Erfahrungspunkte verloren gewesen, sollte der Spieler danach erneut einem Server beitreten.

Zudem wurde ein Fehler ausgebessert, der bei dem Tod eines Spielers bei einer Explosion oder beim Sturz von einem Dach fälschlicherweise ein Kopftreffersymbol anzeigte. Diese Fehler sind kein Einzelfall, denn bereits zum Release hatte der Ego-Shooter mit heftigen Problemen zu kämpfen. Nach massiven Server-Problemen und schwerwiegenden Spiel-Bugs konnte man erst mit diversen Patches Abhilfe schaffen.

Als Kompensation dafür bietet Publisher Electronic Arts den Spielern noch bis Ende Februar  den sogenannten "Player Appreciation Month" an, der den treugebliebenen Fans der Serie jeden Tag Waffen mitsamt Modifikationen sowie einen Bonus auf Erfahrungspunkte spendiert.

Mehr zum Thema

EA könnte für die Battlefield-Reihe einen neuen Release-Zyklus einführen.
Battlefield 5 Hardline

Nach der Release-Verschiebung von Battlefield 5 Hardline spricht EA von einem dreijährigen Entwicklungs-Zyklus, der dem von Call of Duty ähnelt.
Der neue Patch verbessert diverse Probleme in Battlefield 4.
Update

Das Herbst-Update von Battlefield 4 soll den Shooter wieder spielbar machen: Der umfangreiche Patch schraubt an vielen Schwachstellen.
Screenshot: Dead space
Gratis-Download war ein Fehler

Im Rahmen der "Auf's Haus"-Gratis-Aktion bietet EA bei Origin das erfolgreiche Horrorspiel Dead Space als kostenlosen PC-Download an. Das Angebot…
Screenshot: EA & WWF Aktion
Plants vs. Zombies, Heroes of Dragon Age und mehr

Wer vom 15. Januar bis 31. Januar spezielle Objekte und Bundles in ausgewählten EA-Mobilspielen erwirbt, unterstützt die Naturschutzorganisation…
Screenshot: Battlefield Hardline
Battlefield Hardline DRM

Das DRM-System von Battlefield Hardline überwacht die Spieler-Hardware: Bei mehr als fünf Änderungen sperrt der Kopierschutz den Zugriff auf den…