Heimnetzwerk

AVM bietet kostenlose Webinare für Fritz!Box-Nutzer an

AVM veranstaltet Online-Workshops für Nutzer, die mehr über die Funktionen der Fritz!Box erfahren wollen. Ein Webinar besteht aus einer einstündigen Präsentation mit vielen Live-Demonstrationen. In einem parallel stattfindenden Chat und einer anschließenden ausführlichen Frage- und Antwortrunde gehen die Schulungsleiter individuell auf die einzelnen Teilnehmer ein.

Fritz!Box

© AVM

Fritz!Box

Die Online-Workshops von AVM richten sich an alle Interessierten, die mehr über die vielfältigen Möglichkeiten der FRITZ!-Produkte erfahren möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, die Webinar-Leiter gehen individuell auf die einzelnen Teilnehmer ein. Die nächsten Themen und Termine sind:

  • 31. Mai:  FRITZ!OS und MyFRITZ!Die Teilnehmer erhalten einen ausführlichen Überblick über die Vorteile des neuen FRITZ!OS. Neben dem neuen Dienst MyFRITZ!, mit dem Anwender von überall auf ihre Daten zu Hause zugreifen können, bietet FRITZ!OS neue Funktionen, wie die Synchronisation von Online-Telefonbüchern, Wake on LAN über das Internet oder Gastzugang über LAN.
  • 07. Juni: Heimvernetzung mit FRITZ!Hier geht es um die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Heimvernetzung mit den FRITZ!-Produkten.
  • 14. Juni: Tipps und Tricks rund um FRITZ!Wie man noch mehr aus seiner FRITZ!Box holt, ist das Thema des dritten Termins. Im Mittelpunkt dieses Webinars stehen kleine, nützliche Funktionen der FRITZ!Box, die viele Anwender noch gar nicht kennen. So kann man die FRITZ!Box beispielsweise auch als Babyphone oder als Wecker nutzen.
Weitere Termine und Themen sind in der Planung. Anmeldung und mehr Informationen bei AVM auf Facebook. Die Anzahl der Personen pro Webinar ist auf 100 beschränkt. Rechtzeitiges Einloggen unter www.facebook.com/fritzbox erhöht die Chance auf einen Platz.

Mehr zum Thema

AVM - Router
Fritzbox Hack

Potenzielle Opfer des Fritzbox-Hacks sind nicht nur Nutzer mit aktiviertem Fernzugang. Update: AVM stellt nun eine Auflistung betroffener Geräte und…
Telekom und Powerline: Es gibt Neues zum Fritzbox-Hack, weitere Router sind betroffen.
Fritzbox-Hack

Die Sicherheitslücke rund um den Fritzbox-Hack ist auch in Telekom Speedport Routern und Powerline-Geräten vorhanden.
AVM Fritzbox 4080
Bis zu 1 GBit/s

Bis zu 1 GBit/s: AVM zeigt auf der Cebit 2014 die Fritzbox 4080, die für FTTH-Glasfaseranschlüsss (Fiber to the Home) geeignet ist.
Der Fritzbox-Hack von Anfang 2013 ist für Telekom-Kunden noch nicht durch.
Fritzbox-Hack

Telekom-Mails für über 12.000 Fritzbox-User, die noch kein Sicherheits-Update geladen haben: Es geht immer noch um den Fritzbox-Hack von Anfang…
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.