Digitale Fotografie - Test & Praxis

Avid VideoSpin 2.0 - kostenfreie Schnittsoftware

Mit VideoSpin 2.0 will Avid verstärkt Fotografen ansprechen, die auch Videos aufzeichnen. Deshalb unterstützt die neue Version das QuickTime-Dateiformat (.mov)

Avid VideoSpin 2.0

© Archiv

Avid VideoSpin 2.0

Mit VideoSpin 2.0 will Avid verstärkt Fotografen ansprechen, die auch Videos aufzeichnen. Deshalb unterstützt die neue Version das QuickTime-Dateiformat (.mov) und soll auch sonst mehr Flexibilität beim Importieren des Videomaterials bieten. Die Fit-to-Fill-Timeline sorgt dafür, dass mit einem Mausklick schwarze Balken verschwinden, die durch unterschiedliche Bildseitenverhältnisse zustande kommen. Zudem gibt es eine Breitbildunterstützung für das Hochladen von Videos auf YouTube. Avid verspricht eine verbesserte Gesamtleistung durch schnellere Reaktionszeiten bei der Bearbeitung und einen verkürzten Registrierungsprozess für einen schnelleren Download.Die Vorgängerversion von Avid VideoSpin 2.0 wurde noch als Pinnacle-Produkt vermarktet. Obwohl die Muttergesellschaft Avid die Freeware nun unter eigene Flagge stellt, basiert sie noch immer auf Pinnacle Studio. Auf der VideoSpin-Webseite ist Pinnacle ebenfalls präsent. www.videospin.com

Mehr zum Thema

Windows 10 Mobile Creators Update - Lumia 650
Microsoft

Microsoft rollt ab sofort das Creators Update auch für Windows 10 Mobile aus. Die PC-Version erhält ein kumulatives Update mit zahlreichen Bugfixes.
Amazon Echo Look
Amazon

Für Echo Look kombiniert Amazon seinen Sprachassistenten Alexa mit einer smarten Kamera. Das Ergebnis: Ein sprechender Style-Berater.
Humble Bundle - Happy PC Software Bundle
Happy PC Software Bundle

Humble Bundle hat wieder einmal ein Software-Paket geschnürt, das Happy PC Software Bundle. Gesamtwert der 10 Windows-Tools: 444 Dollar!
Call of Duty WW2 Trailer Deutsch
Video
First-Person-Shooter

Mit Call of Duty WW2 kehrt die CoD-Serie zurück in den 2. Weltkrieg. Sehen Sie hier den Reveal-Trailer mit ersten, actionreichen…
Windows 10 Creators Update Download
Windows 10

Wer das Windows 10 Creators Update manuell installiert, der riskiert PC-Probleme. Microsoft rät daher dazu, geduldig auf den Rollout zu warten.