Menü

Festplatten-Recorder Avermedia bringt Aufnahmelösung HD Capture Station

Avermedia hat die DarkCrystal HD Capture Station vorgestellt. Sie kann Videos aus verschiedenen Quellen wie Spielekonsolen, HDTV und PayTV in Full-HD mit integriertem Hardware-Encoder aufnehmen.

Avermedia bringt Aufnahmelösung HD Capture Station
vergrößern
© Avermedia

vergrößern
© Avermedia

Die Avermedia DarkCrystal HD Capture Station nimmt Videos von SAT / Kabel- Receivern oder Spielekonsolen hardwarekomprimiert im H.264-Format auf die Festplatte eines Computers auf. Die AVerTV Darkcrystal HD Capture wird über Component-Video (YPrPb), S-Video oder Composite-Video mit dem Wiedergabegerät verbunden. Man kann zeitgesteuert, gesteuert über den IR-Blaster der AVerTV Portable, Videoaufnahmen einstellen.

Der mitgelieferten ArcSoft MediaConverter wandelt die Aufnahmen in andere Formate um, kompatibel für die Wiedergabe auf iPhone, iPod, PSP, Zune, u.v.m. Des Weiteren kann man auch Video-Games aufnehmen, eigene Blu-ray Disc erstellen und die Video-Sammlung archivieren.

Die Avermedia DarkCrystal HD Capture Station kostet im Einzelhandel 179,90 Euro.


 
Anzeige
Anzeige
x