Buchtipp

Auf den Spuren von Pentti Sammallahti

"Hier weit Entfernt", erschienen im Kehrer-Verlag, ist eine Retrospektive des finnischen Fotografen Pentti Sammallahti. Das Buch umfasst auf über 250 Seiten Fotografien aus den letzten 50 Jahren.

Pentti Sammallahti -

© Kehrer-Verlag

Pentti Sammallahti - "Hier weit Entfernt"

Die Bilder von Pentti Sammallahti sind zuerst einmal Begegnungen mit dem Fremden, denn sie entstanden auf Reisen durch zahlreiche Länder Europas, Asiens, Afrikas. Sie halten beeindruckende Naturlandschaften neben Momentaufnahmen aus dem täglichen Leben fest. Unter anderen spielt die Beziehung zwischen Mensch und Natur als wiederkehrendes Motiv in den Fotografien Sammallahtis eine große Rolle.

Das Fehlen der Farben - alle Bilder sind ausnahmslos Schwarz-Weiß - karge Landschaften sowie direkte und schonungslose Darstellen von Armut und Elend wecken traurige, teilweise gar bedrohliche Noten. Doch gleichzeitig hält Pentti Sammallahti auch fröhliche Momente fest, entdeckt Einzigartiges und Komisches im Trivialen und Alltäglichen. Ein absolut empfehlenswertes Fotobuch - lehrreich und spannend.

Pentti SammallahtiHier weit entfernt 256 Seiten 202 Quadton-Abb. ISBN 978-3-86828-354-9 55 Euro artbooksheidelberg.com

Mehr zum Thema

Björn K. Langlotz - Makrofotografie
Buchtipp

In der Reihe "Die große Fotoschule" bringt der Galileo-Verlag ein Praxisbuch zum Thema Makrofotografie von Björn K. Langlotz.
The Beauty of Serious Work Cover
Buchtipp

Andreas Meichsner gibt in seinem neuen Buch Einblicke in die ernste, aber auch mitunter skurrile Arbeit von TÜV Rheinland.
Mahlzeit, Deutschland
Buchtipp

In "Mahlzeit, Deutschland!" dreht sich alles ums Essen. 187 Freelens-Fotografen dokumentieren seinen Weg vom Erzeuger über die Verarbeitung bis zum…
EarthArt - Colours of the Earth
Buchtipp

In seinem neuen Fotoband "Colours of the Earth" nimmt Bernhard Edmaier die Leser auf eine farbige Reise rund um unser Planeten mit.
buch, cover, pferd, bertrand, teneues
Buchtipp

Mit "Pferde" von Yann Arthus-Bertrand ist ein Klassiker unter den Pferdebüchern jetzt wieder auf Deutsch erhältlich.