Asus GTX560Ti Grafikkarte

Asus stellt limitierte GTX560Ti mit 448 Kernen vor

Die neue Limited Edition Asus GTX560Ti 448 DirectCU II hat 448 Kerne anstelle der üblichen 384 Kerne. Die Grafikkarte bringt auch die Asus-exklusive DirectCU II Kühlung mit, ein GPU Tweak Tuning Tool und besteht aus "Super Alloy Power Komponenten".

Asus stellt limitierte GTX560Ti  mit 448 Kernen vor

© Asus

Asus stellt limitierte GTX560Ti mit 448 Kernen vor

Die neue Asus Limited Edition GTX560Ti 448 DirectCU II rüstet die Nvidia GeForce GTX560Ti GPU von den bestehenden 384 Kerne auf 448 Kerne auf. Die GTX560Ti 448 DirectCU II läuft mit einem GPU Takt von 732MHz und der 1280MB große GDDR5 Speicher läuft mit 3,8GHz. Asus stattet die GTX560Ti 448 mit der DirectCU II Kühltechnik aus. Hierbei haben die Kupfer-Heatpipes direkten Kontakt mit der GPU und verfügen zudem über zwei 100mm Lüfter. Die neue Grafikkarte hat auch Asus Super Alloy Komponenten, durch eine spezielle Legierungsformel sollen Spulen, Kondensatoren, POSCAPs und MOSFETs kühler bleiben und eine längere Lebensdauer haben.

Die neue Übertaktungssoftware GPU Tweak integriert nun bereits standardmäßig das Informationstool GPU-Z der Webseite TechPowerUp, um Informationen zur Grafikkarte auslesen zu können. Zudem lassen sich mit GPU Tweak für bis zu vier Grafikkarten in Echtzeit Taktraten, Spannungen und Lüftergeschwindigkeiten steuern, sowie Übertaktungsprofile anlegen. Über die Live Update Funktion soll sichergestellt werden, dass die aktuelle Firmware und Grafikkartentreiber installiert sind.

Die Asus GTX560Ti 448 Direct CU II ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 289 Euro erhältlich. 

Mehr zum Thema

Asus HD 7970 DirectCU II TOP
Grafikkarte

Asus hat eine neue Grafikkarte vorgestellt. Die Asus HD 7970 DirectCU II TOP basiert auf der neuesten AMD GPU-Technologie "Tahiti". Sie ist bereits ab…
Neue Asus HD 7870 DirectCU II und HD 7850 DirectCU II
Grafikkarten

Asus stellt die HD 7870 DirectCU II und HD 7850 DirectCU II zwei neue Grafikkarten vor. Die neuen Grafikkarten sind laut Asus zum übertakten geeignet…
Neues Asus GTX 680 mit GPU Tweak Tuning Tool
Grafikkarten

Die Asus GTX 680 Grafikkarte basiert auf das 28nm-Design und hat die neue Nvidia GPU Boost-Technologie. Zusätzlich stattet Asus den Neuzugang noch…
Asus Grafikkarte GeForce GTX 680 DirectCU II TOP
Starke Grafik

Asus setzt die Reihe der Hersteller fort, die eine Grafikkarte auf der Basis der High-End Nvidia GPU präsentieren. Die Asus-Lösung versucht mit…
Asus veröffentlicht die neue GeForce 680 DirectCU 2 mit 4 GB im Dual-Slot-Design.
Asus-Grafikkarte

Die neue Asus-Grafikkarte GeForce GTX 680 DirectCU 2 belegt zwei Slots und passt somit leicht in Desktop-PCs. Dennoch bietet sie alle Gamer-Attribute…