Lasermaus

Assmann bringt neue High Performance Maus

Von Assmann gibt es eine neue "High Performance Laser Maus", die sich je nach Anforderung individuell programmieren lässt. Der Hersteller hebt besonders das ergonomisch ausgefeilte Desigen und die hohe Abtastrate hervor, die diese Gamer-Maus bietet.

Assmann bringt neue High Performance Maus

© Assmann

Assmann bringt neue High Performance Maus

Für die Ergonomie hat Assmann/Digitus einiges getan, um eine optimale Bedienbarkeit zu erreichen. So kann man beispielsweise mittels eines integrierten, anpassbaren Gewichtsmagazins mit bis zu 38g das Handling und die Balance der neuen 7-Tasten-Maus optimieren. Die mit Teflon beschichteten Gleitfüße an der Unterseite ermöglichen, laut Hersteller, eine ruckelfreie Nutzung. Bei einer Abtastrate von bis zu 5000dpi wird eine hohe Präzision, sogar auf Glas erreicht. Dank der LED Anzeige sind die unterschiedlichen dpi-Raten immer erkennbar.

Durch die Anti-Rutsch-Beschichtung wird die Griffigkeit der Maus gesteigert. Die programmierbaren Tasten der Maus können selbsterstellte Makros speichern und abrufen. Der empfohlene Verkaufspreis für die Digitus High Perfomance Maus DA-20130 liegt bei 37,99 Euro.

Mehr zum Thema

AMD-Prozessor
Brisbane statt Kaveri-CPU

Amazon verkauft gefälschte AMD-Prozessoren. Hinter angeblich aktuellen Kaveri-CPUs verbergen sich deutlich ältere Modelle der Brisbane-Generation.
Nvidia-Website
Mehr FPS in Evolve & Co.

Nvidia hat zum Evolve-Release einen neuen Download veröffentlicht. Der Geforce-Treiber 347.52 WHQL erhöht die Leistung der GTX 970 und 980.
Samsung 850 Pro SSD
Firmware-Update EXM02B6Q

Am 15. Februar veröffentlichte Samsung für die SSD 850 Pro das Firmware-Update EXM02B6Q. Nach Problemen wurde der Download zurückgezogen.
GeForce GTX Titan X
GeForce GTX Titan X

Mit der GeForce GTX Titan X präsentierte Nvidia auf der GPU Technology Conference (GTC) seine neue und bislang stärkste High-End-Grafikkarte. Das…
amd zen, release, preis, prozessor, fx, opteron, fad 2015
AMD greift an

AMD stellt das neue Prozessor-Design Zen vor. Hyperthreading und deutlich mehr Leistung als die Bulldozer- und Excavator-Kerne sollen Intel Konkurrenz…