Schnittprogramm

Ashampoo Movie Studio - Diashow und Videos erstellen

Mit dem Ashampoo Movie Studio sollen sich Diashows und Videos leicht erstellen lassen. Das Programm ist für Einsteiger konzipiert und setzt auf einfache Bedienbarkeit.

Ashampoo Movie Studio

© Ashampoo Movie Studio

Ashampoo Movie Studio

Zwar ist das Movie Studio in erster Linie ein Schnittprogramm, doch erlaubt es auch das Importieren von Fotomaterial, weshalb es auch für das Erstellen einer Diashow geeignet ist. Das Movie Studio soll selbsterklärend sein und mit wenigen Klicks eine fertige Fotoshow liefern. 

Der Fotograf kann Bilder bearbeiten, Videos schneiden und seine Bilder mit Effekten verschönern oder korrigieren. Ganz dem Standard folgend lassen sich Blenden setzen und Bildeffekte integrieren. Wer sich gar keine Mühe machen möchte, wählt den automatischen Schnitt. Anhand von 10 Themenvorlagen bastelt das Programm einen Film dann selbstständig zusammen. 

Der Fotograf arbeitet auf einer Spur in einer Art Storyboard-Modus. Hier trennt er die Clips, trimmt diese oder verändert unter anderem Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Schärfe. Zwischen die Bilder oder Filmschnipsel setzt er einen von acht Übergängen. Auch das Hinzufügen von Titeln ist machbar. Über "Musik hinzufügen" hinterlegt man die Fotoschau zudem mit dem passenden Soundtrack. Vor- und Abspann-Vorlagen sind ebenfalls integriert.

Ratgeber Photoshop: So arbeiten Sie mit Smart-Objekten

Das fertige Projekt brennt der Fotograf auf eine DVD oder Blu-ray, kann dieses aber auch als Videodatei im AVI-, MPEG-2- und WMV-Format herausrechnen. Das Ashampoo Movie Studio  ist ab sofort für 50 Euro im Handel erhältlich. Der Hersteller stellt eine Testversion auf der Firmenseite bereit.

Ashampoo Movie Studo

© Ashampoo Movie Studio

Im Ashampoo Movie Studio kann man auch Fotos zu einer Diashow verbinden.

Mehr zum Thema

Cyberlink Photo Director 4
Software

Cyberlink hat seine Fotobearbeitungssoftware PhotoDirector 4 Ultra deutlich aufgewertet. Erstmals gibt es das Programm nicht nur für Windows,…
Adobe Premiere Elements 11
Testbericht

Adobe bietet im Paket mit Photoshop Elements das Schnittprogramm Premiere Elements an. Was die Software leistet, zeigt unser Test.
Magix Video deluxe 2013 Plus
Testbericht

Das PC-Schnittprogramm Magix Video deluxe 2013 Plus ist für Einsteiger- wie engagierte Cutter gleichermaßen gut geeignet.
Prodad Defishr
Software

Objektivverzeichnungen von Weitwinkeloptiken sind bei Fotos nichts besonderes. Prodad Defishr korrigiert diese automatisch - auch bei Videos.
Magix
Videoschnitt-Software

Magix bringt eine neue Version der Schnittsoftware Video deluxe. Mit an Bord ist unter anderem ein neuer HDR-Effekt für Videos.