Fernsehen

ARD: Thomas Roth wird neuer Tagesthemen-Moderator

Tom Buhrow folgte auf Ulrich Wickert, blieb aber deutlich kürzer bei den "Tagesthemen" der ARD. Er wird durch den ARD-Korrespondenten Thomas Roth ersetzt.

Tagesthemen Logo

© Hersteller

Tagesthemen Logo

Das Gesicht von Thomas Roth kennt man aus zahlreichen Tagesschau-Sendungen. Er war bislang ARD-Korrespondent und tingelte als solcher durch die Welt. Zuletzt hatte er in New York seinen Platz. Nun wird er endgültig sesshaft als Erster Moderator bei den Tagesthemen in Hamburg.

Erste Moderatorin bleibt weiterhin Caren Miosga, die die Tagesthemen seit sechs Jahren präsentiert. Ingo Zamperoni, der als dritter Moderator beide Hauptmoderatoren vertreten hat, wird diese Aufgabe auch künftig erfüllen und verstärkt zum Einsatz kommen.

Thomas Roth folgt auf Tom Buhrow, der bisher Tagesthemen-Moderator war und nun als WDR-Intendant nach Köln wechselt.

Thomas Roth

© ARD

Thomas Roth übernimmt die Moderation der Tagesthemen.

Mehr zum Thema

CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…
smart-portal, red bull, internet
Interview

Andreas Gall, Chief Technology Officer bei Red Bull Media House, spricht im Interview über den HD-Sender ServusTV und die Kooperation mit…
Red Bull Flughangar
Kooperation

Receiver-Hersteller Kathrein und Energy-Drink-Hersteller Red Bull haben sich zusammengetan. Auf dem Salzburger Flughafen stellten sie den Sat-Receiver…
image.jpg
VoD-Streaming

Die letzte Staffel 5.2 der US-Serie "Breaking Bad" startet jetzt bei Watchever. Die Folgen kommen jeweils drei Tage nach der US-Erstausstrahlung in…
Big Brother in Russland sorgt für Aufregung.
Dagegen ist Deutschland ein Kindergarten

Gruppenschlägereien in der Küche oder prügelnde Bikini-Models am Pool sind im russischen Big-Brother-Haus wohl normal. Ein Youtube-Video…