Digitale Fotografie - Test & Praxis

Apple MacBooks - mehr mobile Leistung

Apple stellt seine neue MacBook Pro Familie vor. Die Macbook Pro-Versionen mit 15 und 17 Zoll großen Displays werden unter anderem zukünftig mit Intel Core i5

image.jpg

© Archiv

Apple stellt seine neue MacBook Pro Familie vor. Die Macbook Pro-Versionen mit 15 und 17 Zoll großen Displays werden unter anderem zukünftig mit Intel Core i5 sowie i7 Prozessoren ausgeliefert.

Außerdem werkelt in beiden Modellen ein NVIDIA Geforce GT 330 M Grafikprozessor für intensive Grafikprogramme und/oder Videospiele sowie ein Intel HD Grafik-Prozessor für nicht so aufwendige Anwendungen. Der Rechner entscheidet selbst, welchen Grafikprozessor er für welche Software nutzt. Bei der kleinsten, 13-Zoll großen Ausführung übernimmt den Grafik-Job ein NVIDIA Geforce GT 320 M Prozessor, zudem wird zukünftig ein Intel Core 2 Duo unter der Haube des 13 Zoll-Modells werkeln. Weiteres Highlight: Alle neuen Notebooks haben mit 4 GB-RAM nun doppelt soviel Arbeitsspeicher wie bisher integriert. Die neu konstruierten Akkus sind laut Apple für 8-9 Stunden Dauerbetrieb ausgelegt, ehe sie an das Stromnetz gehängt werden müssen. Diese Laufzeiten gelten für die 15-Zoll und 17-Zoll Variante. Das 13-Zoll-MacBook Pro soll für bis zu 10 Stunden mit Energie vom Akku versorgt werden. Alle Modelle sind ab sofort verfügbar und werden zu Preisen von 1450 Euro aufwärts ausgeliefert.

www.apple.de

Mehr zum Thema

Xiaomi Mi Notebook Pro
Alternative zu MacBook Pro und Surface Book

Bei Gearbest können Sie das Xiaomi Mi Notebook Pro mit Core-i5 im Angebot für 671,77 Euro kaufen. Das Ultrabook bietet Top-Hardware zum fairen Preis.
Guillermo Del Toro Plakat
Video
Das Flüstern des Wassers

Wer braucht schon "Hellboy 3", wenn er stattdessen die Chance auf sieben Golden Globes hat? Trailer zum neuen Film von Guillermo Del Toro.
Ethereum-Mining
Blockchain-Plattform für Schweizer Großbank

Die Schweizer Großbank UBS verkündet, an einer Ethereum basierten Blockchain-Plattform zu arbeiten. Damit steigt der Kryptowährungs-Kurs auf 700…
Wir beraten Sie zum Thema Bitcoin und Mining.
Kryptowährung auf dem Weg zur Börse

Nach der Einführung von Future-Optionen wollen Unternehmen auch Bitcoin-Fonds anbieten. Der Börsenaufsichtsbehörde SEC liegen Genehmigungsanträge vor.
Der Passwort-Diebstahl der CyberVor-Hacker macht sich bemerkbar.
Minecraft-Server waren das ursprüngliche Ziel

Das Bezirksgericht in Alaska​ befindet drei US-amerikanische Studenten für schuldig, hinter den DDoS-Attacken des Mirai-Bot-Netzes zu stecken.