Digitale Fotografie - Test & Praxis

Apacer AL460 - Media Player

Apacer, ein Hersteller von Arbeitsspeicher und Speichererweiterungen, stellt nun einen eigenständigen Media Player namens AL460 vor. Er ist Full-HD kompatibel

image.jpg

© Archiv

Apacer, ein Hersteller von Arbeitsspeicher und Speichererweiterungen, stellt nun einen eigenständigen Media Player namens AL460 vor. Er ist Full-HD kompatibel bis hin zu 1920 x 1080p Auflösung und hat nimmt via HDMI-Schnittstelle mit dem Fernseher Kontakt auf. Alternativ gibt es Componenten und AV-Buchsen. Der AL460 gibt Video- und Audiodaten wieder und lässt sich via zweier USB-Schnittstellen befüllen. Alternativ kann man via Netzwerkbuchse Daten vom Rechner abholen. Dabei unterstützt der Player aber auch 720p, ISO-Dateien oder normale AVI oder MPG-Daten. Fotos bis zu einer Auflösung von 4608 x 3456 Pixel werden ebenfalls angezeigt. Der Apacer AL460 kann zudem Untertitel anzeigen. Über die Größe der eingebauten Festplatte schweigt sich Apacer ebenso aus wie über den Preis. Da beide Angaben stark voneinander abhängig sind, kann man von ausgehen, dass es verschiedene Versionen geben wird. www.apacereu.com

Mehr zum Thema

Pokémon GO Plus LED-Button
Pokémon-GO-Gadget

Pokémon GO Fans aufgepasst: Das Armband zum Spiel - Pokémon GO Plus - gibt es für kurze Zeit im Top-Angebot bei Media Markt.
Game of Thrones - S7E03 Preview
Video
Preview

Mit einer Preview teasert HBO die 3. Folge der 7. Staffel Game of Thrones. Sehen Sie hier den offiziellen Vorschau-Trailer für "Die Gerechtigkeit der…
Pokémon GO Legendäre Pokémon
Lavados und Zapdos folgen auf Arktos

Mit Lugia und Arktos gibt es bereits zwei legendäre Pokémon in Pokémon GO. Nun hat Niantic die Start- und End-Termine für Zapdos und Lavados…
Pokémon GO Fangchance für Arktos, Lavados, Zapdos
Fangchance für legendäre Pokémon erhöht

Die legendären Pokémon Lugia und Arktos sind in Pokémon GO extrem schwer zu fangen. Zumindest bei Arktos passt Niantic nun die Fang-Chance an.
Adobe Flash Player Download
Ende von Flash angekündigt

Nach 14 Jahren verkündet Adobe nun den Flash Player nur noch bis 2020 zu unterstützen. Viele werden froh über das Ende des Plug-ins sein.