Ansmann - Netzgeräte für Globetrotter

Die Netzgeräte der neue Ansmann APS-Serie versorgen Elektro-Kleingeräte wie Taschencomputer, Digitalkameras, Messgeräte und MP-3 Player mit Strom aus dem Netz.

image.jpg

© Archiv

Die Netzgeräte der neue Ansmann APS-Serie versorgen Elektro-Kleingeräte wie Taschencomputer, Digitalkameras, Messgeräte und MP-3 Player mit Strom aus dem Netz. Die sechs spannungsstabilisierten und kurzschlussfesten Geräte zu Preisen zwischen 9 und 22 Euro liefern Ausgangsströme von 600, 1000 und 1500 mA (bis zu 18 W). Die Elektronik dieser neuen Serie ist konform mit den EuP-Grenzwerten für Effizienz und Stand-by-Stromverbrauch und für Applikationen von 3 - 12V weltweit einsetzbar (100 - 240V). Für den Kontakt zu einer Vielzahl von Geräten sorgt das 7-teilige Sekundärsteckerset mit gebräuchlichen Klinken- und Hohlsteckern. Zum APS 1500 "Traveller" gehören zudem vier Primär-Wechselstecker für EU, UK, USA und Australien. Ansmann gewährt 3 Jahre Garantie. www.ansmann.de

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.