Ansmann Energy XC3000 - Multitalent

Mit dem Akku-Management-System Energy XC3000 bringt Ansmann eine neuartige Lade- und Pflegestation für NiCd- und NiMH-Rundzellen der üblichen Größen, ein

Ansmann Energy XC3000

© Archiv

Ansmann Energy XC3000

Mit dem Akku-Management-System Energy XC3000 bringt Ansmann eine neuartige Lade- und Pflegestation für NiCd- und NiMH-Rundzellen der üblichen Größen, ein Universal-Ladegerät für eine Vielzahl von Li-Ion Akkupacks mit 3,6 oder 7,2 V und nicht zuletzt ein Testgerät für alle gängigen Akku- und Batterietypen. Es lädt, entlädt, testet und reaktiviert die Akkugrößen AAA-Micro (1-8), AA-Mignon (1-8), C-Baby (1-4), D-Mono (1-4) und 9V-Block (1-2). Fünf Abschaltkriterien sorgen für höchstmögliche Akkuschonung beim Laden und Schnellladen. Während des Lade-/Entladevorgangs können Spannung, Strom, Kapazität und Zeit angezeigt werden. Das Gerät bietet auch eine Akku-Defekt- und Alkaline-Erkennung. Fast alle gängigen Li-Ion und Li-Polymer Akkupacks können mit einer universellen Adapterplatte mit verstellbaren Kontakten angedockt werden, wobei das Ladegerät die richtige Polung und Spannung erkennt. Als Akku-/Batterietester checkt das XC3000 Restkapazität und Spannung von praktisch allen gängigen Akku- und Batterietypen. Es ist weltweit (100 - 240V) einsetzbar und soll mit 3 Jahren Garantie ab November für 249 Euro erhältlich sein.

www.ansmann.de

Mehr zum Thema

Pokémon Day
Pokémon-Jubiläum

Pokémon gibt es bereits seit 21 Jahren. An den Feierlichkeiten zum Pokémon Day nimmt auch Pokémon GO teil. Im Spiel taucht ein limitiertes Pikachu…
RyZen: AMDs neuer Prozessor bietet Top-Leistung zum günstigen Preis.
Endlich offiziell

AMD hat drei Achtkerner der RyZen-R7-Serie offiziell vorgestellt. Der Release-Termin ist bekannt – ebenso wie Euro-Preise und neue Daten aus…
Pokémon GO Attacke Balance Update
Nerf für Heiteira?

Niantic hat ein Balance-Update für Pokémon GO ausgerollt, das viele Attacken anpasst und den Arenakampf beeinflusst. Wir erklären die Änderungen.
Google Konto ausgeloggt Warnung
"Ihr Google-Konto wurde geändert"

Über Nacht wurden viele Google-Nutzer unerwartet aus Sicherheitsgründen auf Android-Smartphones und iPhones ausgeloggt. Was steckt hinter der…
Pokémon GO Rabauz entwickeln
Trick

Rabauz kam mit der 2. Generation zu Pokémon GO. Wir verraten, wann er sich zu Kicklee, Nockchan oder Kapoera entwickeln lässt.