Neue Budget-Lautsprecher von Altec Lansing

Altec Lansing präsentiert PC-Lautsprecher im Trapez-Design

Der US-amerikanische Boxen-Spezialist Altec Lansing hat am Montag zwei neue Systeme präsentiert. Sowohl das Stereo- als auch das 5.1-Set wurden im ungewöhnlichen Trapez-Design gestaltet.

Der US-amerikanische Boxen-Spezialist Altec Lansing hat am Montag zwei neue Systeme präsentiert. Beide Stereo-Sets wurden im ungewöhnlichen Trapez-Design gestaltet.

Die Boxensysteme wurden für den typische Multimedia-Einsatz am PC konzipiert. Das VS2620 setzt auf zwei Satelliten mit verbauten 75-mm-Breitband-Lautsprechern. Zwei genau so große Passiv-Radiatoren unterstützen diese im Bassbereich. Der Preis von knapp 30 Euro ist eher für den kleinen Geldbeutel ausgelegt. 20 Euro mehr kostet das 2.1-System VS2621. Im Vergleich zum VS2620 werden hier kleinere 50-mm-Lautsprecher verbaut; zudem fehlen die Passiv-Radiatoren. Dafür kommt hier im Bassbereich ein richtiger Suvbwoofer mit 100-mm-Treiber zum Zuge. Dazu versprechen die technischen Daten des VS2621 gegenüber dem VS2620 mehr Pegel und eine bessere Klangqualität. Beide Sets sind ab sofort erhältlich.

Altec Lansing präsentiert PC-Lautsprecher  im Trapez-Design

© Archiv

Mehr zum Thema

Medion Akoya P5360 E
Performance-PC-System

Der Medion Akoya P5360 E steht ab dem 24. Mai bei Aldi Nord. Der PC mit Intel-CPU, AMD Radeon RX 460 und Windows 10 auf SSD stellt sich im…
ARM Prozessoren
AMD-Prozessor

Ein neuer Benchmark-Test zu einem AMD Ryzen 5 Prozessor ist online. Der R5 1600 lässt eine Woche vor geplantem Release den Intel Core i7-7700K hinter…
Radeon RX 580
Neue Grafikkarten

AMD hat die Radeon RX 580 und 570 gestartet. Der Release der RX 560 und 550 folgt später. Es handelt sich vorrangig um aufpolierte Chips der…
HP EliteBook Folio G1
Keylogger

Die Conexant-Software auf HP-Notebooks hat Tastaturanschläge mitprotokolliert. Mittlerweile hat HP einen Patch veröffentlicht.
iMac Pro Apple
Apple All-in-One-PC

Apple stellte auf der WWDC17 den iMac Pro vor. Der All-in-One-PC bietet bis zu 18 Prozessor-Kerne von Intel, AMD-Grafikkarten mit Vega-GPU, 5K-Display…