Edles Navigationssystem zum Schnäppchenpreis bei Aldi

Aldi: Spitzen-Navi zum Schnäppchenpreis - Medion GoPal E4435

Nicht neu, aber bewährt und günstig ist das Angebot des Navigationssystems Medion GoPal E4435 ab Donnerstag, dem 14. Mai bei Aldi Nord. Zum Einsteigerpreis von 159 Euro bekommt der Kunde hier ein Navigationsgerät der gehobenen Mittelklasse. Lesen Sie auf magnus.de alle Details zum Edelpfadfinder von Aldi.

Medion GoPal E4435: Top-Navi günstig bei Aldi

© Archiv

Ab Donnerstag dem 14. Mai bei Aldi Nord: Das Navigationssystem Medion GoPal E4435 für 159 Euro

Bereits im Herbst letzten Jahres hatte Aldi den Routenfinder Medion GoPal E4435 für knapp 200 Euro im Angebot, was damals als fast sensationell galt. Mittlerweile zog die Konkurrenz ein Stück weit nach, dennoch ist die Aldi-Offerte immer noch Top. Allein die Display-Größe von 4,3 Zoll ist in dieser Preisklasse bislang alles andere als üblich. An weiteren Features listet Aldi beim GoPal E4435 den Staumelder TMC, Sprachsteuerung, Bluetooth-Freisprechfunktion sowie ein üppiges Kartenmaterial von 43 Ländern aus West- und Ost-Europa inklusive einer grenzübergreifenden Navigation auf. Die Karten sind im Übrigen größtenteils auf einem zwei GB großen Speicher im Navi vorinstalliert.

An zusätzlichen Navigationshilfen bietet das Medion GoPal E4435 einen Geschwindigkeits-Ratgeber mit Warnfunktion, Text-to-Speech für präzise Fahranweisungen, Routenplaner mit Berücksichtigung der Routenart (schnellste, kürzeste, ökonomischste Strecke), erweiterte Fahrspuranzeige sowie den obligatorischen Tag- und Nacht-Modus. Während der Fahrpausen spielt das GoPal E4435 MP3-Musik, zeigt Bilder an und lädt zu Spielen wie Sudoku ein.

Unsere Kollegen von Connect unterzogen das Medion GoPal E4435 bereits im September 2008 einem Härtetest und bestätigtem dem Gerät eine sichere Zielführung und einfache Bedienbarkeit. Den gesamten Test finden Sie hier unter Testbericht Medion GoPal E4435 EU. Wie üblich gibt Aldi Nord auf den Medion-Navigator 36 Monate Garantie.

Mehr zum Thema

Ebay-Screenshot
Unfertiges Apple-Smartphone

Auf Ebay wurde ein iPhone 6 Prototyp für 11.100 US-Dollar verkauft. Das unfertige Smartphone soll zuvor versehentlich in den Handel gelangt sein.
Fritzbox Telefonie
Probleme mit Sprachverbindungen

AVM hat ein Firmware-Update für die Fritzbox 7490 freigegeben. FritzOS 6.24 behebt Probleme bei Sprachverbindungen und steht zum Download bereit.
Revolt Powerbank mit 2500mAh passt in den Geldbeutel
Powerbank für 10 Euro

Smartphone-Nutzer auch abseits des Stromnetzes mit genügend Power zu versorgen, ist das Ziel der Revolt Powerbank - der Lithium-Polymer-Akku sorgt…
Pearl Edition Simvalley Scheckkarten-Handy Pico
Kleiner Begleiter

Am Strand oder auf der Fahrradtour fährt man mit einem preiswerten Handy wie dem Pearl Edition Simvalley Pico RX-482 oft sehr viel besser.
iPhone 6
Release-Date, Preis & Co.

Wann kommt das iPhone 6S (Plus)? Gerüchten zufolge steht das Release-Date und somit der Termin für die entsprechende Apple Keynote 2015 bereits…