Akvis MultiBrush 5 - mehrfach Bürste

Akvis MultiBrush gibt es nun in Version 5 und bietet neben den Werkzeugen für Fotoretusche und Porträtsverbesserung die Bearbeitung in Bildebenen. MultiBrush

image.jpg

© Archiv

Die neue Version 5 von Akvis MultiBrush bietet neben den Werkzeugen für Fotoretusche und Porträtsverbesserung die Bearbeitung in Bildebenen. MultiBrush unterscheidet die neuen Ebenen in Raster-Ebene für die Standardwerkzeuge und Kunstebene für die Kunstpinsel.

Neu sind zudem Malwerkzeuge wie die Kunstpinselpalette mit sieben Werkzeugen für die Imitation von Ölpinsel, Malerroller, Filzstift, Kreide, Kunstbleistift, Kunstspray und Kunstradierer. Die bereits vorhandene Werkzeugpalette wurde um ein "Spray" erweitert und soll zudem mit weiteren Parameter für den Farbpinsel und den Farbstift verbessert sein. So kann der Bildbearbeiter nun die Form der Stiftspitze und den Winkel ändern.

Die Deluxe und Business Versionen von MultiBrush beherrschen die Bildbearbeitung in den Farbkanälen und können dazu die Farbräume RGB, CMYK, Lab, Graustufen und Alpha-Kanal unterscheiden.

Die Software gibt es als Plugin-Version inklusive 64-Bit-Unterstützung und ist mit Photoshop CS4 und zudem Corel Paint Shop pro, Photopaint und PhotoImpact, ACD FotoCanvas sowie Adobe Photoshop Elements kompatibel. Alternativ gibt es eine eigenständige Version von MultiBrush. Das Programm kostet 39 Euro. http://akvis.com/de/multibrush/index.php

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

The Legend of Zelda - Breath of the Wild
Die ersten Games

Nintendo Switch startet mit einer Perle unter den Games: Der neue Zelda-Titel Breath of the Wild kommt. Außerdem dürfen wir uns auf Super Mario…
Screenshot Windows 7
Noch drei Jahre

Klingt nach Zukunftsmusik, tatsächlich wird es aber längst Zeit: Microsoft erinnert ans Support-Ende und aktuelle Risiken bei der weiteren Nutzung…
Razers Project Valerie Seitenansicht
Diebstahl bei Razer

Razers Project Valerie wurde auf der CES in Las Vegas gestohlen. Nun ist der Gaming-Laptop auf einer Website in China wieder aufgetaucht.
Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.