Digitale Fotografie - Test & Praxis

Akvis ArtWork 4.0 - jetzt mit Linolschnitt

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an.

image.jpg

© Archiv

Akvis ArtWork imitiert Maltechniken und bietet neben den drei bereits bekannen Stilen Ölgemälde, Comics, Tintenzeichnung nun auch den Linolschnitt an. Der dem alten Holzschnitt ähnliche Linolschnitt ist eine graphische Technik mit hohem Kontrast zwischen Schwarz und Weiß beziehungsweise zwischen zwei Farben. Der Effekt eignet sich besonders bei Postern. Bei der neuen Version hat Akvis zudem den Comic-Effekt mit einem neuen Algorithmus der Foto-zu-Comic Umwandung verbessert und die Parameter entsprechend geändert.

Durch die Unterstützung der Stapelverarbeitung erlaubt die Plugin-Version des Programms Video in ein Cartoon umzuwandeln. Akvis ArtWort arbeitet als eigenständige Anwendung oder Alternativ als Plugin. Das Programm kostet 55 Euro. Registrierte Kunden können es kostenlos aktualisieren. www.akvis.com

image.jpg

© Archiv

Mehr zum Thema

Nvidia Shield TV
TV-Box mit Android

Nvidia bringt seinen Spiele/Streaming/Multimedia-Alleskönner jetzt als TV-Edition auf den Markt. Wir haben Infos zu Release und Preis.
Windows 10 Creators Update
Entwicklung seit Release

Microsoft verrät Zahlen, wonach das Creators Update Windows 10 stabiler mache, für mehr Akkulaufzeit sorge, das System schneller Booten lasse und…
Alicia Vikander
Video
Videospiel-Verfilmung

Nach dem Reboot der Spiele folgt nun die Neuverfilmung von Tomb Raider. Fans können Lara Croft ab März 2018 in Aktion sehen. Hier geht's zum Trailer.
CCleaner Malware erkennen entfernen
Malware auf Avast-Server

Der CCleaner-GAU geht weiter: Die verteilte Malware soll Tech-Unternehmen ausspionieren. Zudem reicht ein Update als Schutz doch nicht mehr aus.
The Pirate Bay
Mining statt Anzeigen

The Pirate Bay schürfte ungefragt mit der CPU seiner Kunden Kryptowährung. AdBlock Plus entwickelt ein Filter-Update, das die Nutzer schützt.