Akvis Art Suite 6 - Rahmenbilder

Die Akvis ArtSuite gibt es als Plugin oder Stanalone-Version und ist auf die Verzierung von Digitalfotos spezialisiert. Besonderheit sind die digitalen

image.jpg

© Archiv

Die Akvis ArtSuite gibt es als Plugin oder Stanalone-Version und ist auf die Verzierung von Digitalfotos spezialisiert. Besonderheit sind die digitalen Bilderrahmen, wobei die Stanalone-Version mehr Themen mitbringt. Wer mehr benötigt, kann weitere Themen wie beispielsweise das Hochzeitspaket (12 Euro) oder Urlaubspaket (9 Euro) dazu erwerben. Zudem kann man mit der Akvis Art Suite das Bild bearbeiten und ihm zum Beispiel eine Schwarz/Weiß-Look geben. Da das Programm eine neue Windows-Installation hat, müssen Upgrade-Kunden die frühere Version erst deinstallieren, um Probleme zu vermeiden. Die 39 Euro teure Plugin-Version ist mit Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Paint Shop Pro funktionstüchtig. Akvis Art Suite funktioniert auf Microsoft Windows XP/Vista/Win 7 und auf Macintosh Mac OS X 10.4-10.6. Die Standalone-Version kostet 53 Euro. Akvis bietet Ihnen eine vollfunktionsfähige Testversion mit 10 Tagen kostenloser Laufzeit. http://akvis.com/de/artsuite/index.php

Mehr zum Thema

Saban Kino Film
Video
Kinofilm

Endlich zeigen sich die neuen Power Rangers in voller Rüstung. Überhaupt besitzt der zweite Trailer zum Kinofilm reichlich Schauwerte!
Wolverine 3 Hugh Jackman
Video
The Wolverine

X-Man im Alleingang: Kann der vermeintlich letzte Wolverine-Teil noch einmal überzeugen?
Netgear Nighthwak X8
Firmware-Update dringend empfohlen

Wieder macht eine ernste Sicherheitslücke zahlreiche Netgear Router angreifbar. Updates und ein Workaround schließen die Schwachstelle.
Resident Evil 6 Milla Jovovich
Video
Kinostart steht bevor

Kurz vor dem Kinostart am 26. Januar gibt es eine neue Vorschau auf "Resident Evil: The Final Chapter". Hier sehen Sie den Trailer auf Deutsch.
AMD stellt mit RyZen seine neuen CPUs vor.
Gerüchte

Neue Gerüchte zu RyZen: AMDs neuer Prozessorgeneration. Der Release soll ab März starten – zumindest für den Achtkerner. Zum Preis gibt es ebenso…