Volles Haus bei exklusiven 3D-Shows

Aktive 3D-Projektion überzeugt das Publikum

Bis auf den letzten Platz besetzt waren die 15 Vorführungen unter dem Motto "3D erleben", die das Home-Entertainment-Magazin Video-HomeVision von Freitag bis Sonntag im Rahmen der High End 2011 im Münchner M.O.C. präsentierte. Der italienischen Projektoren-Spezialist SIM2 und der britischen Lautsprecher-Schmiede Bowers &Wilkins zeigten 3D-Heimkino auf höchstem Niveau.

High End 2011 3D Show Messe München

© High End Society

High End 2011 3D Show Messe München

Ob via Leinwand oder TV, mit Passiv- oder Aktivbrillen - 3D für Zuhause gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Varianten. Doch welches System ist das richtige für den eigenen Anspruch? Was ist besser? Video-HomeVision zeigte in Zusammenarbeit mit SIM2 und Bowers & Wilkins (B&W), was mit 3D im Wohnzimmer oder Heimkino heute möglich ist. Projektoren-Experte Hartmut Berberich von SIM2 führte vor insgesamt mehr als 800 begeisterten High-End-Fans durch das Programm.

Insbesondere die aktive 3D-Technik, die SIM2 mit dem brandneuen Luxus-Beamer Lumis 3D-S bedient, hatte es den Zuschauern angetan. Zu bewundern gab es jedoch auch eine beeindruckende, passive Projektion mit zwei Projektoren. Im Anschluss an die Projektions-Show, die von B&W mit einem hervorragenden 5.2-Setup der 800er-Serie unterstützt wurde, hatten die Messebesucher die Gelegenheit, noch 3D auf TV-Geräten zu testen: mit Passivtechnologie von LG und Aktivtechnologie von Panasonic. Das gesamte Vorführ-Equipment hatte einen Gesamtwert von mehr als 100.000 Euro.Video-HomeVision-Chefredakteur Andreas Stumptner zieht daher eine positive Bilanz für die High End 2011: "Dank unserer professionellen Partner, allen voran SIM2, ist es uns gelungen, Heimkino-3D in einer neuen Dimension zu präsentieren. Damit hat Video-HomeVision als einer von wenigen Ausstellern der Messe die Fahne für den Slogan 'Das beste Bild' hochgehalten, mit dem die High End so gerne wirbt."

Die exklusive High-End-Vorführung "3D erleben" wurde unterstützt von: SIM2, Bowers & Wilkins, Denon, Pioneer, Goldkabel, Classe, Visivo, dnp und Supernova.

Hartmut Berberich (SIM2) und Ulf Soldan (B&W) präsentieren die CX3-Lumis-Projektoren für die High-End-Show von Video-HomeVision

© WEKA Media Publishing

Hartmut Berberich (SIM2) und Ulf Soldan (B&W) präsentieren die CX3-Lumis-Projektoren für die High-End-Show von Video-HomeVision

Mehr zum Thema

Neue Epson 3LCD-Panel-HD-3D-Projektoren
IFA

Mit einer Serie von 3LCD-Full-HD-3D-Projektoren startet Epson in eine neue Dimension des Heimkinos. Im Rahmen der IFA 2011 präsentiert der Hersteller…
image.jpg
IFA 2011

Seit letzter Woche stellen zahlreiche Hersteller ihre Neuheiten auf der IFA in Berlin vor. Auch Epson gehört zu diesen und stellte einige neue…
Portabler Beamer: aiptek stellt MobileCinema i20 vor
Zubehör

Selbst ein portabler Beamer ist noch ein Gerät, dass zumindest einer extra Schutztasche bedarf wenn es transportiert wird. aiptek bietet jetzt mit…
THX Calibrator Disc Blu ray Trailer Bild Ton einstellen gratis exklusiv
Bild und Ton optimal einstellen

Bei Fernseher, Heimkino und Surround-Lautsprechern Bild und Ton optimal einstellen: Das ermöglicht die "THX Calibrator Disc", die der neuen Ausgabe…
CES 2013
Monatsrückblick

Die Elektronikmesse CES setzte die Trends für das Jahr. Im heimischen Testlabor traf derweil ein 84-Zoll-TV von LG ein. Alle Neuheiten und Tests rund…