Smartphones

Airbag für Smartphones

Amazon hat einen Patentantrag für eine Art Airbag für Smartphones eingereicht: Er soll die Geräte vor Beschädigung schützen, wenn sie mal herunterfallen.

image.jpg

© amazon.com

Angeblich plant Amazon, noch in diesem Jahr zwei eigene Tablets auf den Markt zu bringen.

Die Patentschrift wurde gestern vom US-Patentamt veröffentlicht. Antragsteller sind Gregory M. Hart (Vice President von Amazon) und Jeffrey P. Bezos (Gründer und Chef von Amazon).

Ein Sensor soll die Fallhöhe erfassen und den potentiellen Schaden berechnen. Bei Überschreiten eines bestimmten Wertes wird das fallende Gerät so gedreht, dass es auf die geschützte Seite fällt und der Airbag ausgelöst.

Die Amazon-Manager wollen mit ihrem Airbag Smartphones, Notebooks, Netbooks, Tablets, Kameras und portable Spielekonsolen schützen. Es soll ihn fest verbunden mit dem jeweiligen Gerät oder als separates Zubehör geben.

Mehr zum Thema

Drei Apple Watch
Neues von Apple

Die lang erwartete Smartwatch von Apple heißt nun doch nicht "iWatch", sondern einfach Apple Watch. Daneben gibt es ein iPhone 6 und ein iPhone 6…
iPhone 6 Vorderseite Rückseite Seitenansicht
iPhone 6 kaufen

Wer das iPhone 6 kaufen möchte, hat vorm Release zwei Möglichkeiten. Wir verraten Preise mit und ohne Vertrag, und wo Sie das neue Apple-Smartphone…
Ebay-Screenshot
Unfertiges Apple-Smartphone

Auf Ebay wurde ein iPhone 6 Prototyp für 11.100 US-Dollar verkauft. Das unfertige Smartphone soll zuvor versehentlich in den Handel gelangt sein.
Pearl Edition Simvalley Scheckkarten-Handy Pico
Kleiner Begleiter

Am Strand oder auf der Fahrradtour fährt man mit einem preiswerten Handy wie dem Pearl Edition Simvalley Pico RX-482 oft sehr viel besser.
iPhone 6
Release-Date, Preis & Co.

Wann kommt das iPhone 6S (Plus)? Gerüchten zufolge steht das Release-Date und somit der Termin für die entsprechende Apple Keynote 2015 bereits…