Digitale Fotografie - Test & Praxis

Aiptek HyperPen 10000U - Grafiktablett

Aiptek präsentiert das 12-Zoll-Grafiktablett HyperPen 10000U, das berufliche Nutzer als auch Heimanwender ansprechen soll. Es löst mit 4000lpi und 1024

image.jpg

© Archiv

Aiptek präsentiert das 12-Zoll-Grafiktablett HyperPen 10000U, das berufliche Nutzer als auch Heimanwender ansprechen soll. Es löst mit 4000lpi und 1024 Druckstufen auf und soll somit eine genaue Grafikbearbeitung und gute Handschrifterkennung bieten. Die aktive Bildfläche von circa 25 x 15,8 cm kann in zwei Modi betrieben werden: Entweder im 16:10-Breitbildformat oder im Standard-Format. Das Grafiktablett hat 16 Schaltflächen für selbst definierbare Schnellzugriffe auf häufig genutzte Programme, Dateien oder Websites. Das Grafiktablett HyperPen 10000U unterstützt Windows Vista und ist mit Mac OS X kompatibel. Es ist bereits im Handel erhältlich und kostet zusammen mit der Adobe Software Photoshop 6.0 Elements™ im Bundle 100 Euro.

www.aiptek.de

Mehr zum Thema

AMD: Radeon RX Vega 64 mit drei Kühlern
AMD-Grafikkarte

Am 14. August war Release-Date der AMD Radeon RX Vega 64. Die Bestände nahmen schnell ab und teilweise stieg sogar der Preis. Ist das Ethereum-Mining…
Game of Thrones - Staffel 7 Episode 6 Preview-Teaser
Video
Preview

HBO hat die offizielle Vorschau für Game of Thrones Staffel 7 Episode 6 veröffentlicht. Sehen Sie hier den Preview-Trailer.
Netflix Phishing Warnung
Warnung vor Phishing

Seit wenigen Tagen sind angebliche E-Mails von Netflix im Umlauf, die Nutzerdaten abfragen wollen. Doch dahinter stecken Phishing-Versuche von…
Firefox 64-Bit-Version
Für 64-Bit-Windows

Die 64-Bit-Version von Firefox wird zum Standard für 64-Bit-Windows-Systeme. Mozilla verspricht den Anwendern mehr Stabilität und Sicherheit.
Pokémon GO Shiny Pikachu erkennen
Nach Pikachu-Event in Japan

Nach dem Pikachu-Event in Japan können nun Pokémon-GO-Spieler in aller Welt Shiny Pikachu fangen und Shiny Pichu ausbrüten. Doch wie erkennt man sie?