AgfaPhoto/Sagem - Bilderrahmen und Photoscanner

Sagem hat sich für digitale Bilderrahmen und Photoscanner den Markennamen AgfaPhoto gesichert. Bei digitalen Bilderrahmen will man nun mit Eco-Technik

image.jpg

© Archiv

Sagem hat sich für digitale Bilderrahmen und Photoscanner den Markennamen AgfaPhoto gesichert. Bei digitalen Bilderrahmen will man nun mit Eco-Technik überzeugen. Das Modell AF5077MS hat einen Helligkeitssensor und kann automatisch eine Netzabschaltung durchführen. Damit will man den Stromverbrauch minimieren. Auf der IFA präsentiert AgfaPhoto zudem den A6-Foto-Scanner AS1110. Er soll Bilder und Dokumente in wenigen Sekunden einlesen und legt diese auf Speicherkarte ab. Dazu ist ein Speicherkartenleser integriert der SD, MMC, MemoryStick, xD und CompactFlash unterstützt. Sowohl der Bilderrahmen AF5077MS als auch der A6-Foto-Scanner AS1110 werden 80 Euro kosten. www.sagem-online.com

Mehr zum Thema

Goldeneye-Ransomware: ein neuer Erpressungs-Trojaner.
Ransomware

Falsche Bewerbungen mit echten Daten in fehlerfreiem Deutsch: Es kursieren gefährliche Spam-Mails mit dem neuen Erpressungs-Trojaner Goldeneye.
Pokémon GO Update (0.49.1/1.19.1)
Changelog-Analyse

Niantic rollt das Pokémon GO Update 0.49.1 für Android und 1.19.1 für iOS aus. Was sich ändert, erklärt unsere Changelog-Analyse.
Pokémon GO: 2. Generation
2. Generation

Pokémon GO Trainer dürfen sich auf Pokémon der 2. Generation freuen. Fans sollten sich den 12. Dezember vormerken.
Dwayne
Momente und Trends

YouTube veröffentlicht seinen berühmten Jahresrückblick 2016 mit einem "Rewind"-Video und erinnert an die spannendesten Trends.
Windows 10 Qualcomm Snapdragon
WinHEC-Konferenz

Photoshop auf dem Smartphone: Windows 10 läuft dank eines neuen Emulators künftig auch auf Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm.