Neue Versionen

Adobe Photoshop und DxO Optics erhalten Updates

Adobe hat ein Update von Photoshop CS6 auf Version 13.0.4 veröffentlicht, DxO integriert mit Version 8.1.2. drei weitere Kameras in den RAW-Konverter Optics Pro.

Updates von Adobe und DxO

© Hersteller/Archiv

Updates von Adobe und DxO

Adobe empfiehlt für ein einfaches und zuverlässiges Update auf Photoshop-Version 13.0.4 über die integrierte Update-Routine. Dazu ruft man die "Aktualisierung" über den Menüpunkt "Hilfe" auf. Das Update für Adobe Photoshop 13.0.4 bringt eine verbesserte Bilddarstellung auf den neuen HiDPI-Displays auf Macintosh-Plattformen. Neben der neuen Version von Photoshop bietet der Adobe Application Manager auch ein Update der Bridge an.

Ratgeber: Richtig freistellen mit Adobe Photoshop CS6

Mit dem Update von DxO Optics Pro v8.1.2 unterstützt der RAW-Konverter jetzt die Vollformat Kameras Canon EOS 6D und Sony Cyber-Shot DSC-RX1; beide aber ausschließlich in der derzeit 199 Euro teuren Elite Edition.

Die hinzugefügte Nikon 1 V2 ist dagegen auch in der derzeit 99 Euro teuren Standard Edition enthalten. Zudem sind Hunderte neue Kamera-Objektiv Kombinationen zur Bibliothek hinzugekommen und die Software unterstützt weitere Objektive von Canon, Nikon, Sigma, Sony, Tamron sowie Tokina für Kameras von Canon, Nikon und Sony.

Mehr zum Thema

Adobe Creative Cloud  Desktopanwendungen
Adobe Photoshop CC, InDesign CC, Illustrator CC…

Von Photoshop CC bis Premiere Pro CC: Adobe rollt die angekündigten Updates für seine Creative-Cloud-Anwendungen aus.
Adobe Photoshop-Bundle
Software-Angebot

Neues Angebot für Adobe-Kunden: Für 9,99 Euro im Monat gibt es die neuen Versionen von Photoshop und Lightroom.
Adobe Photoshop CC - Update
Software

Mit einem Update rüstet Adobe in Photoshop CC den Generator nach. Er erleichtert den Workflow bei der App-und Web-Produktion.
Photoshop Elements 12, Adobe Premiere
Software

Adobe hat Photoshop Elements 12 und Premiere Elements 12 veröffentlicht. Beide Programme bringen zahlreiche neue Features mit.