Digitale Fotografie - Test & Praxis

Adobe Lightroom und Camera Raw

Adobe bietet für den Photoshop Lightroom und Photoshop Camera Raw Updates bereit, die als sogenannte "Release Candidate" ausgeliefert werden. Sie werden noch

image.jpg

© Archiv

Adobe bietet für den Photoshop Lightroom und Photoshop Camera Raw Updates bereit, die als sogenannte "Release Candidate" ausgeliefert werden. Sie werden noch nicht über die automatischen Updates ausgeliefert, sondern müssen gesondert installiert werden. Damit geht Adobe noch einen Schritt weiter bei den offiziellen Betaphasen. Immerhin weiß der Kunde so wenigstens auf was er sich einlässt. Gleichzeitig gibt es für den Hersteller mehr Rückmeldungen aus einer großen Anzahl von Installationen und damit mehr Stabilität beim "echten" Produktstart. Photoshop Lightroom 2.3 und Camera Raw 5.3 bieten eine erweiterte RAW-Unterstützung für die Kameramodelle Nikon D3X und Olympus E-30. Der neue Lightroom 2.3 Release Candidate soll zudem ein Speicherleck von der Vorversion schließen.

Rückmeldungen zu den neuen Versionen sollen die Anwender über das User to User-Forum gegeben: www.adobeforums.com/cgi-bin/webx/.3bc2cf0a/ Download der neuen Versionen über:

http://labs.adobe.com

Mehr zum Thema

Disney Pixar Dante
Video
Dante's Lunch

Der Hund Dante ist eine der Figuren aus dem neuen Pixar-Film "Coco". Der erste Trailer stellt den animierten Vierbeiner vor.
Verschlüsselung
Erpressungs-Trojaner

Vodafone-Kunden, die von der Ransomware WannaCry betroffen sein könnten, erhalten einen Brief. Der Provider weist auf eine Infektion hin.
Game Spiel Willkommen in Hope County
Video
Reveal-Trailer angekündigt

Wann und wo spielt Far Cry 5? Erste Antworten gibt es in vier Teaser-Clips zum Shooter. Außerdem wurde ein Datum für die Enthüllung angekündigt.
Wikileaks-Logo
Geheimdienst-Malware

Wikileaks veröffentlicht neue Geheim-Infos über Malware: Der von der CIA entwickelte Schädling Athena knackt jedes Windows-Betriebssystem.