Flash Player Update

Adobe schließt Zero-Day-Lücke mit Patch

Adobe hat für seinen Flash Player einen Patch veröffentlicht, mit dem eine kritische Zero-Day-Lücke geschlossen werden soll. Das Update wird dringend empfohlen.

Adobe Flash Player

© Screenshot: WEKA, http://get.adobe.com/de/flashplayer/

Adobe Flash Player

Update für den Flash Player: Adobe hat einen Patch für seinen Flash Player veröffentlicht, der eine kritische Zero-Day-Lücke schließen soll. Die Version 16.0.0.296 wurde zunächst über automatische Updates verteilt. Ein manueller Download steht mittlerweile ebenfalls bereit, wird aber noch nicht auf der Adobe-Webseite angeboten. Die aktuelle Version 16.0.0.296 können Sie bei uns für Internet Explorer bzw. Firefox herunterladen.

Nutzer von Google Chrome und Internet Explorer 10 und 11 müssen sich bis zur Auslieferung der Aktualisierung ebenfalls noch gedulden, da die beiden Browser den neuen Flash Player noch nicht integriert haben.

Welche Flash-Player-Version aktuell installiert ist, lässt sich auf der Adobe-Website einsehen. Alternativ dazu lässt sich per Rechtsklick auf einen Flash-Inhalt das Untermenü "Über Adobe Flash Player" aufrufen, wo die aktuelle Versionsnummer ebenfalls eingetragen ist. Verwirrend: Bei Adobe selbst steht bislang noch die Vorversion 16.0.0.287 zum Download, in der die Sicherheitslücke noch nicht geschlossen ist.

Die kritische Sicherheitslücke, die wohl bereits ausgenutzt wurde, wurde vergangene Woche vom Sicherheitsforscher Kafeine entdeckt. Über die Zero-Day-Lücke konnte Adware eingeschleust werden und der Rechner zum Teil eines Botnetzes umfunktioniert werden.

Mehr zum Thema

Adobe Flash Player
Adobe Flash Player

Im Adobe Flash Player wurde eine schwere Sicherheitslücke entdeckt, die noch nicht behoben wurde. Die größte Gefahr besteht für Nutzer des…
Symbolbild: Flash unter Beschuss
Flash deaktivieren

Wer den Flash Player verwendet, sollte das Adobe-Plugin deaktivieren. Sicherheitsforscher haben einen kritischen Exploit entdeckt, der bereits…
Adobe Flash Player
Jetzt Update installieren

Die seit Anfang der Woche bekannte Flash-Sicherheitslücke wird gestopft. Adobe veröffentlicht das Flash-Update 16.0.0.305 als Download.
Adobe Flash Player
Adobe-Sicherheitslücke

Eine vier Jahre alte Sicherheitslücke im Flex SDK, das zur Erzeugung von Flash-Elementen dient, macht Animationen heute noch verwundbar.
Firefox
Mozilla-Browser

Mozilla hat Firefox 38 zum Download freigegeben. Die neue Version des Browsers bringt unter anderem ein DRM-Modul von Adobe mit. Wir erklären, was…