Adobe Camera Raw, Lightroom und DNG Converter - neue Versionen

Photoshop Camera Raw 5.6, Lightroom 2.6 und DNG Converter 5.6 sind nun als Release Candidate zur Verfügung. Damit sind die neuen Versionen schon getestet, aber

image.jpg

© Archiv

Photoshop Camera Raw 5.6, Lightroom 2.6 und DNG Converter 5.6 sind nun als Release Candidate zur Verfügung. Damit sind die neuen Versionen schon getestet, aber noch nicht offiziell veröffentlicht. Für Mac-Anwender hat Adobe ein Farbinterpolationsproblem in Lightroom 2.5 und Camera Raw 5.5 behoben. Wichtiger ist jedoch das wieder neue Kameras dazu gekommen sind deren RAW-Daten nun eingelesen und verarbeitet werden können: Canon EOS 7D Canon Powershot G11 Canon Powershot S90 Leaf Aptus II 5 Mamiya DM22, DM28, DM33, DM56, M18, M22, M31 Nikon D3s Olympus E-P2 Pentax K-x Panasonic FZ38 Sigma DP1s Sony A500 Sony A550 Sony A850 Die Release Candidates kann man als Nutzer von Lightroom 2, Photoshop Camera Raw 5.6 Release Candidate und Photoshop CS4 kostenfrei laden. Rückmeldungen nimmt Adobe über das Forum ( http://forums.adobe.com) entgegen. http://labs.adobe.com

Mehr zum Thema

Nintendo Switch
Neue Konsole

Wer den neuen Nintendo Switch Online-Service nutzt, dem verspricht Nintendo ein kostenloses Spiel pro Monat. Doch dabei gibt es einen Haken.
Chrome Erweiterung Wayback Machine
Internet Archive

Bye Bye 404! Die neue Chrome-Erweiterung des Internet Archive liefert bei Webseiten-Fehlern automatisch die letzte, archivierte Fassung.
Geforce GTX 1060, 1070 oder Radeon RX 480?
Intel-Konkurrent

Mittlerweile kursiert ein Release-Date für AMD RyZen – die neue CPU-Generation des Intel-Konkurrenten. Ende Februar soll es soweit sein.
Pokémon GO: 2. Generation
GPS-Tracking

Niantic veröffentlicht einen neuen Patch bzw. ein Update für Pokémon GO. Der betrifft vor allem das GPS-Tracking und die Apple Watch. Wir haben die…
Medion Akoya E7424
Intel Kaby Lake für 499 Euro

Aldi Nord hat den Laptop Medion Akoya E7424 (MD 60150) ab 26. Januar im Angebot. Im Schnäppchen-Test lesen Sie, ob sich das Notebook lohnt.