Security

Abelssoft AntiBrowserSpy in neuer Version erschienen

Die neue Version des AntiBrowserSpy 4.0 von Abelssoft ist nun auch für Windows 8 bereit und wartet mit Sicherheitsmechanismen für alle aktuellen Browser auf.

Abelssoft AntiBrowserSpy in neuer Version erschienen

© Abelssoft

Abelssoft AntiBrowserSpy in neuer Version erschienen

Der neue AntiBrowserSpy 4.0 für Windows ist ein Sicherheits-Tool für Web-Browser, welches die Weitergabe persönlicher Informationen unterbinden soll. Auch die persönlichen Browser-Spuren werden beseitigt. Es verfügt über einen integrierten Google Analytics Blocker und ist kompatibel zum neuen Windows 8. Außerdem unterstüzt es alle aktuellen Browser-Versionen und soll neue Cookie-Typen erkennen und beseitigen. Speziell für Google Chrome und für Firefox wurden Cookie-Erkennung und Sicherheitsmechanismen verbessert, so Abelssoft. 

Die Software kostet in der Vollversion 29,95 Euro. Eine 30-Tage-Testversion steht bei Abelssoft zum kostenlosen Download bereit.

Mehr zum Thema

Windows Update: Screenshot
Windows Update jetzt ausführen

Windows Update: Microsoft schließt mit Patch KB3079904 eine kritische Sicherheitslücke, mit der Angreifer ein System komplett übernehmen können.…
Whatsapp-Logo
Abofallen und Gewinnspiele

Erhalten Sie per Whatsapp Werbe-Nachrichten zu Whatsapp Gold, klicken Sie getrost auf Löschen. Dahinter verbergen sich Abofallen und dubiose…
Symbolbild: Sicherheit
Kundenpasswörter im Klartext

Bitdefender-Hack: Der Hacker fordert 15.000 US-Dollar, ansonsten würden Nutzerdaten veröffentlicht. Diese speicherte Bitdefender übrigens im…
Flash-Lücke entdeckt
Schädlinge über Flash-Werbung

Yahoo-Webseiten lieferten vom 28. Juli bis 3. August Malware über Flash-Werbung aus. Das entdeckte das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes.
Symbolbild für Internet-Sicherheit und Spionage
Teslacrypt

Die Ransomware "TeslaCrypt" ist ein Trojaner, der vor allem Zockern zu schaffen macht. Savegames werden verschlüsselt, die angeblich erst gegen…