90-Jahre "Rollei" - Von der Firma zur Marke

Die Traditionsmarke Rollei feiert in diesem Jahr 90-jähriges Jubiläum. Einen kurzen Rückblick auf die bewegte Geschichte der Marke und Firma gibt aus diesem

image.jpg

© Archiv

Die Traditionsmarke Rollei feiert in diesem Jahr 90-jähriges Jubiläum. Einen kurzen Rückblick auf die bewegte Geschichte der Marke und Firma gibt aus diesem Anlass RCP-Technik. Diese GmbH erwarb 2007 die europaweiten Markenrechte und vertreibt heute asiatische Kompaktkameras und Zubehör unter dem Markenamen "Rollei". Sie hat aber mit der klassischen Braunschweiger Firma ansonsten nichts zu tun. Echte Rollei-Enthusiasten sehen die Verwendung der Marke für die aktuell angebotenen Kameras zumindest mit gemischten Gefühlen.

Doch das Konzept von RCP-Geschäftsführer Thomas Güttler scheint aufzugehen: "Trotz der Wirtschaftskrise wurden bis zum Ende 2009 in Deutschland über 500.000 Digitalkameras und über 200.000 digitale Bilderrahmen der Marke Rollei verkauft. Das entspricht einem Marktanteil von ca. 9 % im Digitalkamerabereich und ca. 10 % im Bereich der digitalen Bilderrahmen in Deutschland. Unser Ziel für dieses Jahr ist, in Deutschland und Europa insgesamt 1 Million Digitalkameras zu verkaufen".

90 Jahre Rollei-Geschichte aus RCP-Sicht sind zu sehen unter www.90jahre-rollei.com/de

Mehr zum Thema

Netflix Download Offline Feature
Movie-Streaming-App

Netflix führt die Download-Funktion ein. Damit kann man Inhalte des Streaming-Dienstes auf Android- und iOS-Geräten jetzt auch offline anschauen.
Netzsieger: Malware-Statistik
Infografik

Eine Infografik von Netzsieger bringt Sie auf den aktuellen Stand rund um Malware in Deutschland. Wie verseucht ist unsere Hardware? Riskieren Sie…
Chuwi Hi10 Plus im Test
Mit Windows 10 und Android

Das Chuwi Hi10 Plus gibt es aktuell für rund 180 Euro als China- oder für 189,28 Euro als EU-Import mit Coupon. Das Gearbest-Angebot gilt bis…
Shutterstock Teaserbild
Zero-Day-Lücke

Die Mozilla Foundation hat mit dem Firefox-Update 50.0.2 eine kritische Sicherheitslücke geschlossen, die vor allem TOR-Nutzer gefährlich werden…
Die FIFA schickt zur WM 2014 Abmahnungen an Anbieter illegaler Live-Streams.
Bundesliga

Am Freitag können Sie Mainz gegen Bayern im Live-Stream und im Free-TV sehen. Wir zeigen, wie Sie das Bundesliga-Spiel gratis anschauen können.