Technik

3D-Drucker - Hype oder Chance?

Produkte, die mit 3D-Druckern hergestellt werden, können in der Herstellung Ressourcen sparen sowie Lagerhaltung, Transportkosten und Verpackungen reduzieren.

3D-Drucker

© Hersteller

3D-Drucker

Gleichzeitig ist jedoch der Materialeinsatz heute noch hauptsächlich auf Kunststoffe und Metalle beschränkt und es besteht die Gefahr, dass Ressourceneinsparungen durch die beschränkte Materialwahl und damit dem verstärkten Einsatz bestimmter Rohstoffe zunichte gemacht werden. In welchem Umfang künftig Potenziale ausgeschöpft beziehungsweise Risiken für die Umwelt entstehen können, hängt dabei von den Anwendungen ab, für die die Technologie genutzt wird.

Dies sind zentrale Erkenntnisse einer Studie, die das Öko-Institut im Auftrag der Fraktion "Die Grünen/Europäische Freie Allianz" im europäischen Parlament erstellt hat. Die Wissenschaftler liefern mit der Analyse einen Überblick, was die Technologie heute leisten kann, beschreiben potenzielle Einsatzbereiche von 3D-Druckern und analysieren Potenziale und Risiken aus Umweltsicht.

Alles über 3D-Drucker

Die mediale Euphorie über die neue Technologie des 3D-Druckens, also dem computergestützten und schichtweise Zusammenfügen von Materialien zu dreidimensionalen Produkten, ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Die einen rufen die nächste industrielle Revolution aus; faktisch sieht der Bereich mit bis zu 30 Prozent Wachstumsraten in 2011 eine rasante Entwicklung. Anwendungsbereiche von 3D-Druckern oder dem "Additive Manufacturing" (AM) reichen von der Herstellung von medizinischen Produkten, Auto- und Flugzeugteilen bis hin zur Produktion von Designerstücken.

Mehr zum Thema

Lenovo Thinkserver
Neue Rack-Systeme

Lenovo erweitert sein Server-Portfolio und kündigt die nächste Generation der Enterprise-Klasse an. Zwei Rack-Systeme und ein Tower sollen den…
TDK plant Festplatten mit 15 TB Speicher
HAMR-Technologie

Auf der Ceatec-Messe in Japan hat TDK Festplatten mit bis zu 15 Terabyte Speicher angekündigt. Möglich soll dies die HAMR genannte Technologie…
Tablets
Keine Verwendung im Alltag?

Marktforscher glauben an einen Rückgang des Tablet-Wachstums um 11 Prozent. Befragungen zufolge sehen Menschen für Tablets im Alltag keine…
HP 300 Notebooks gibt es ab 299 Euro zu kaufen
Business-Notebooks

Hewlett Packard aktualisiert seine Produktpalette mit den Business-Notebooks der Serie HP 300. Bemerkenswert: Die günstigsten Notebooks kosten nur…
HP Officejet 4632 Aldi Angebot
Multifunktionsdrucker für 90 Euro

Der HP Officejet 4632 ist bei Aldi ab dem 27. November für 90 Euro im Angebot. Der Multifunktionsdrucker bietet drei Jahre Garantie.