Events

30. Deutsche Logistik-Kongress

Vom 23. bis 25. Oktober 2013 steht der 30. Deutsche Logistik-Kongress unter dem Leitgedanken "Impulse, Ideen, Innovationen".

Logistik,Jubiläumkongress

© Hersteller/Archiv

Logistik,Jubiläumkongress

Das Programm präsentiert die Inhalte, die Aussteller der begleitenden Fachausstellung und das Rahmenprogramm vom Business-Frühstück bis zum Gala-Abend. Auf keiner anderen Veranstaltung in Deutschland ist der "Logistikmarkt" so greifbar wie auf dem Deutschen Logistik-Kongress, der wichtigsten jährlich ausgerichteten Logistikveranstaltung Europas.

Als Referenten haben u.a. zugesagt: Dr. Oliver Blume (Porsche AG), Franz Fehrenbach (Robert Bosch), Dr. Elmar Degenhart (Continental), Manfred Gundel (Kuka Roboter), Steve Filipov (Terex Material Handling and Port Solutions) sowie Thorsten Heins (Blackberry). Während des Kongresses werden drei Preise der Bundesvereinigung Logistik (BVL) verliehen: der Deutsche Logistik-Preis, der Wissenschaftspreis Logistik und der Thesis Award. Im Rahmen des Gala-Abends gibt es einen Rückblick auf die 80er-Jahre. Weitere Informationen und Anmeldung: www.bvl.de/dlk

Mehr zum Thema

Data Center,IT-Operations,econique
Events

CxO Dialog Data Center & IT Operations wird 2014 mehr und mehr nutzerzentriert, softwaredefiniert und clouddurchsetzt.
Mobile Lösungen für den Service
Produktpräsentation

Am 20. Mai 2014 dreht sich beim KVD Spotlight in Pforzheim alles um 360-Grad-Strategien - Mobile Lösungen für den Service. Die Live-Präsentationen…
ECM World: Lösungen und Wissensaustausch
Branchentreffen

Am 3. und 4. Juni 2014 findet die erste ECM World statt. Unterstützt vom Branchenverband BITKOM widmet sich das Branchen-Event Dokumentenmanagement-…
CIO Dialog
CIO-Dialog

Die CIOs in der DACH-Region sollen schnell und vertraulich passende Gesprächspartner und Informationen finden. Das nächste Meeting findet am 25. und…
Homepage der Konferenz NEXT Berlin 2014
NEXT Berlin 2014

NEXT14: In Berlin trafen sich Unternehmensvertreter mit Politikern und Journalisten zur Konferenz der digitalen Wirtschaft. Was sind die Erkenntnisse?