Packer & Entpacker

WinRAR Download

WinRAR als Trial-Version zum Download: WinRAR ist ein leistungsfähiges Packprogramm, das mit verschiedenen Archivformaten umgehen kann.

WinRARv Download Packer Entpacker .zip

© Alexander Roshal.

WinRAR ist wohl das bekannteste Packprogramm

WinRAR ist ein Packprogramm, das Dateien im RAR-Format komprimiert und sie so verkleinert. Beim Auspacken entstehen wieder Originale, so dass mit der Minimierung durch WinRAR kein Verlust einhergeht. WinRAR verpackt auf Wunsch eine oder mehrere Dateien. Liegen diese beim Komprimieren in Ordnern - und gegebenenfalls Unterordnern - speichert WinRAR auch diese Organisation ab und stellt sie beim Auspacken wieder her.

Ratgeber: Grundausrüstung für Windows

Neben dem RAR-Format unterstützt WinRAR auch viele bekannte, andere Archivformate, darunter vor allem ZIP, aber auch 7z, ARJ, LZH, CAB, ACE, tar, gzip und ISO. Bei der rechenintensiven Komprimierung beziehungsweise Dekomprimierung nutzt WinRAR mehrere CPU-Kerne gleichzeitig und verkürzt so die Wartezeit. Optional können Sie Ihre mit WinRAR erstellten Archivdateien über ein Passwort schützen. Dieses muss der Empfänger dann zum Auspacken der Datei eingeben. Natürlich setzt das voraus, dass das jeweilige Archivformat die Passwort-Verschlüsselung unterstützt, was aber zumindest bei ZIP und RAR kein Problem ist.

 Wenn Sie wichtige Inhalte mit einem Packer archivieren und auf CD/DVD brennen oder auf einen Server im Internet auslagern, sollten Sie auf jeden Fall zusätzliche Sicherungsmaßnahmen anwenden. Zum Auspacken von großen Downloads aus dem Internet ist WinRAR quasi Pflicht. Hier machen sich Anbieter eine der Besonderheiten der WinRAR-Software zu nutze. Sie splitten riesige Dateien in unzählige, durchnummerierte RAR-Dateien auf. WinRAR setzt die RAR-Dateien beim Auspacken automatisch wieder aneinander.

Nach 40tägiger Nutzungsdauer soll WinRAR 5 laut Hersteller erworben werden. Es ist allerdings allgemein bekannt, dass WinRAR 5 auch über diesen Zeitraum hinaus kostenlos genutzt werden kann, allerdings müssen Sie sich dann mit regelmäßig erscheinenden Hinweisen auf die Registrierungspflicht arrangieren. 

Als Alternative zu WinRAR können wir das Gratis-Tool 7Zip empfehlen.

Mehr zum Thema

QuickPAR
Packer & Entpacker

<b>Wer Binärdateien aus Newsgroups lädt, findet nicht nur RAR-Archive, sondern meist auch PAR-Dateien, die meist mit der Freeware QuickPAR erstellt…
7-Zip
Packer & Entpacker

7-Zip ist ein Open-Source-Packer, der auch das eigene Format 7z beherrscht, wodurch Ihre Dateien komprimiert werden. Hier zum Download.
7-Zip Portable
Packer & Entpacker

<b>7Zip Portable ist ein Open-Source-Packer, der neben den gängigen Archivformaten ZIP, CAB, RAR, ARJ, GZIP und TAR auch das eigene Format 7z…
WinZip
Packer & Entpacker

WinZip ist ein Standard-Packer für Windows. Per Kontextmenü steht WinZip überall im Windows Explorer bereit und kann mit nur zwei Mausklicks…
Peazip
Packer & Entpacker

Peazip schickt die mickrige ZIP-Funktion von Windows aufs Abstellgleis und bietet sich als Alternative zu 7Zip, WinRar und Co. an.