Microsft Keyboard Layout Creator (MSKLC)

Mit Microsoft Keyboard Layout Creator (MSKLC) können Sie schnell und problemlos ein eigenes Tastaturlayout für Sprachen definieren, die Microsoft nicht unterstützt, die Tastaturbelegung nach eigenem Belieben ändern und einzelnen Tasten neue Funktionen zuweisen.

Die Definition eines eigenen Tastaturlayouts ermöglicht es Ihnen, häufig verwendete Symbole mit einem einfachen Tastendruck einzugeben. Mit dem Microsoft Keyboard Layout Creator können Sie außerdem Tastaturlayouts erstellen, die bei 64-Bit-Betriebssystemen funktionieren und benutzerdefinierte Gebietsschemas in Windows Vista verwenden, um neue Sprachnamen bereitzustellen. Der Microsoft Keyboard Layout Creator erstellt beispielsweise komplett neue oder bearbeitet vorhandene Tastaturlayouts und erzeugt Tastaturlayout-DLL-Dateien zur Verwendung auf x86-, x64- und IA64-Plattformen. Die fertigen Tastaturlayouts und Dateien verpackt der Microsoft Keyboard Layout Creator zur Weitergabe in ausführbaren Installationsroutinen.

Microsoft Keyboard Layout Creator 1.4 ist konzipiert für die Verwendung unter Windows XP und Vista. Zur Installation des Microsoft Keyboard Layout Creator benötigen Sie das .NET Framework ab Version 2.0.

Microsft Keyboard Layout Creator (MSKLC)

© Archiv

Microsft Keyboard Layout Creator (MSKLC)

Mit Microsoft Keyboard Layout Creator (MSKLC) können Sie schnell und problemlos ein eigenes Tastaturlayout für Sprachen definieren, die Microsoft nicht unterstützt, die Tastaturbelegung nach eigenem Belieben ändern und einzelnen Tasten neue Funktionen zuweisen. Die Definition eines eigenen Tastaturlayouts ermöglicht es Ihnen, häufig verwendete Symbole mit einem einfachen Tastendruck einzugeben. Mit dem Microsoft Keyboard Layout Creator können Sie außerdem Tastaturlayouts erstellen, die bei 64-Bit-Betriebssystemen funktionieren und benutzerdefinierte Gebietsschemas in Windows Vista verwenden, um neue Sprachnamen bereitzustellen. Der Microsoft Keyboard Layout Creator erstellt beispielsweise komplett neue oder bearbeitet vorhandene Tastaturlayouts und erzeugt Tastaturlayout-DLL-Dateien zur Verwendung auf x86-, x64- und IA64-Plattformen. Die fertigen Tastaturlayouts und Dateien verpackt der Microsoft Keyboard Layout Creator zur Weitergabe in ausführbaren Installationsroutinen. Microsoft Keyboard Layout Creator 1.4 ist konzipiert für die Verwendung unter Windows XP und Vista. Zur Installation des Microsoft Keyboard Layout Creator benötigen Sie das .NET Framework ab Version 2.0.

Mehr zum Thema

DirectX: Grafikbeschleunigung
Grafikkarten-Software

So gut wie jede Grafikkarte greift täglichen auf DirectX zurück und profitiert von dessen hohem Leistungsspektrum. Hier zum gratis Download!
CCleaner Portable Download Piriform Reinigungs-Tool Registry-Cleaner
Reinigungs-Tool Download

Der CCleaner - hier kostenlos zum Download - deinstalliert überflüssigen Datenmüll und räumt die Windows-Festplatte auf. Zur neuesten Version der…
7-Zip
Packer & Entpacker

7-Zip ist ein Open-Source-Packer, der auch das eigene Format 7z beherrscht, wodurch Ihre Dateien komprimiert werden. Hier zum Download.
Free YouTube Download
Video-Downloader

Free YouTube Download speichert Videos auf Ihren PC. Dabei steht es Ihnen frei vor dem Download die Qualität anzupassen. Hier zum Downloader.
Whatsapp Download - PC Windows Mac
Windows-Programm

Die Whatsapp Desktop-App bringt den Messenger kostenlos auf den PC. Hier finden Sie das Programm als Download für Windows 10 und mehr.