Sicherheit

Kindersicherung

Die Kindersicherung vergibt bei Bedarf ein Zeit-Taschengeld, das die Kinder am PC selbst einlösen können. Ist die Zeit allerdings abgelaufen, so fährt der Rechner automatisch herunter und kann dann auch nicht mehr gestartet werden.

Kindersicherung

© Archiv

Kindersicherung

Auf diese Weise verhindert die Kindersicherung sehr effektiv, dass der Nachwuchs nur noch vor der "PC-Glotze" sitzt. Mit der Kindersicherung ist es auch möglich, für jeden Wochentag Uhrzeiten vorzugeben, in denen der PC genutzt werden darf - etwa nur dann, wenn auch die Eltern zu Hause sind. Immer wichtiger wird das Internet-Modul der Kindersicherung. Mit ihm ist es möglich, den Internet-Zugang ganz zu sperren oder auch ihn auf bestimmte Uhrzeiten zu beschränken. Wichtig sind die zusätzlich aktivierbaren Filter, die den Zugriff auf bestimmte Web-Seiten verhindern. Die Kindersicherung aktiviert einen Internet-Filter, der Chat- und Dating-Dienste, Abo- und Abzockseiten, Sex-Seiten, Gewaltangebote, illegale Tauschbörsen, Spyware-Seiten, Spiele-Angebote und/oder Drogenseiten gezielt sperrt.

Auch von der Bundesprüfstelle als jugendgefährdend eingestufte Seiten lassen sich bei aktivem Internet-Filter nicht mehr aufrufen. Das Tool verhindert gern auch Downloads und das gefährliche Senden persönlicher Daten an Unbekannte. Mehrere Millionen unerwünschte Internet-Seiten lassen sich mit der Kindersicherung außerdem noch sperren: Ein Online-Update sorgt dafür, dass dieser Filter aktuell bleibt.

Mehr zum Thema

avast Free Antivirus
Virenscanner

Der avast Free Antivirus Virenscanner 2016 aktualisiert sich selbstständig und schützt so zuverlässig vor Vieren. Das garantiert Ihnen Virenschutz…
Sandboxie
Sicherheit

Mit Sandboxie starten Sie Programme in einer sicheren Umgebung isoliert vom Rest des Betriebssystems. Ein Durchgriff auf die Daten auf der Festplatte…
Malicious Software Removal Tool
Sonstiges

Das kostenlose Malicous Software Removal Tool von Microsoft (Windows-Tool zum Entfernen bösartiger Software) schützt Ihren Rechner vor Malware.
SARDU
Bootfähige Rettungs-Medien

Vermutet man einen Virus, einen Trojaner oder eine Hackerattacke, gibt das Tool SARDU dem Anwender ein schlagkräftiges Rettungsmedium an die Hand.
Java Runtime Environment (JRE)
Java-Reader

Die Java Runtime (Virtual Machine) benötigen Sie, wenn Sie Java Applets oder Java Programme verwenden möchten. Diese Laufzeitumgebung stellt die…